Zur Person

(dazu Lindacher NJW 2005, 347):

 

Zur Person von Prof. Dr. Horst Ehmann

  • geb. 7. 2. 1935 in Heilbronn
  • 1955 – 1973 Studium, Promotion und Habilitation in Heidelberg
    Doktorvater: Prof. Dr. H. Weitnauer
  • 1974 Wiss. Rat und Professor in Göttingen
  • seit 1975 ord. Professor für Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht in Trier
  • 1978 bis 1988 Richter am OLG Koblenz (im Nebenamt)
  • verheiratet seit 1969 mit Katrin Ehmann-Schultze, VRLG a.D.
    zwei Söhne: RA Dr. Erik Ehmann (o 1975), RA Dr. Timo Ehmann (o 1977)