Kurz-Vita:

  • 1997 – 2003: Studium der Fächer Geographie und Sozialwissenschaften auf Lehramt an der Ruhr-Universität Bochum.
  • 2006: Promotion.
  • 2005 – 2007: Vorbereitungsdienst als Studienreferendar für das Lehramt Sek. II und I am Studienseminar Hagen.
  • 2007 – 2008: Fachlehrer im Angestelltenverhältnis und verschiedene Lehraufträge, u. A. an der Fachhochschule Bielefeld, Studiengang Soziale Arbeit.
  • 2008 – 2012: Wissenschaftlicher Mitarbeiter bzw. Lehrkraft für besondere Aufgaben am Geographischen Institut der Ruhr-Universität Bochum.
  • Seit 2012: Professur „Geographie und ihre Didaktik“ an der Universität Trier.

Preise und Auszeichnungen:

  • 14.11.2018: Erhalt des Lehrpreises der Universität Trier 2018.
  • 02.10.2007: Erhalt des Dissertationspreises des HGD im Rahmen der Festveranstaltung des Deutschen Geographentages in Bayreuth.   Titel der Arbeit ,,Antirassistische Pädagogik und Geographieunterricht – Eine Schulbuchanalyse“.
  • 04.11.2003: Auszeichnung für eine herausragende Staatsexamensarbeit im Rahmen des „Preises an Studierende der Ruhr-Universität Bochum“.

Mitgliedschaften und Funktionen (Auswahl)

  • Stellvertretender Vorsitzender und Regionalbeauftragter für Rheinland-Pfalz des Hochschulverbandes für Geographiedidaktik (HGD).
  • Mentorentätigkeit im Rahmen des Mentoring-Programms des Referats für Gleichstellung, Universität Trier.
  • Mitglied der Senatskommission für Studium, Lehre und Weiterbildung der Universität Trier.
  • Studiengangsverantwortlicher für den Bachelor und Master of Education Geographie an der Universität Trier.
  • Mitglied des Fachbereichsrats des FB VI: Raum- und Umweltforschung der Universität Trier.
  • Mitglied im Prüfungsausschuss Bachelor des FB VI: Raum- und Umweltforschung der Universität Trier.
  • Mitglied der Haushalts- und Planungskommission des FB VI: Raum- und Umweltforschung der Universität Trier.
  • Mitglied im Fachausschuss Studium und Lehre des FB VI: Raum- und Umweltforschung der Universität Trier.
  • Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der geographischen Open-Access Zeitschrift GeoLoge
  • (kooperative) Leitung der Arbeitskreise „Fachdidaktik“, „Lernlabore“ und „Gesellschaftslehre“ im Zentrum für Lehrerbildung an der Universität Trier
  • Gutachter bei der DBU für das Förderthema 12 „Naturschutz und nachhaltige Naturnutzung in Nutzlandschaften und Schutzgebieten“.
  • Reviewer, u.a. für „Zeitschrift für Geographiedidaktik“ (ZGD) und „GW-Unterricht“.
     

Arbeitsschwerpunkte:

  • Kompetenzforschung im Bereich Erkenntnisgewinnung/Methoden, insbesondere zum Experimentieren im Geographieunterricht
  • Interkulturelle und antirassistische Pädagogik im Geographieunterricht
  • Schulbuchforschung
  • Integratives und systemisches Arbeiten im Geographieunterricht
  • Analyse von geographischen Richtlinien und Lehrplänen
  • Bildung für Nachhaltige Entwicklung und Globales Lernen
  • Integratives und systemisches Arbeiten im Geographieunterricht
  • Interkulturelle und antirassistische Pädagogik im Geographieunterricht
  • Schulbuchforschung
  • Kompetenzforschung im Bereich Erkenntnisgewinnung/Methoden, insbesondere zum experimentellen Arbeiten und forschendem Lernen
  • Analyse von geographischen Richtlinien und Lehrplänen

Regionale Schwerpunkte:

  • Lateinamerika
  • Nordwestdeutschland, insbesondere Ruhrgebiet

 

Eine Liste der begutachteten Abschlussarbeiten finden Sie hier.
 

Publikationsliste

Busch, M.; Mönter, L.: Integrationsfach „Gesellschaftslehre“ – Zwischen transdisziplinärer Welterschließung und Deprofessionalisierung? In: Lotz, M.; Pohl, K. (Hrsg.): Gesellschaft im Wandel – Neue Aufgaben für die politische Bildung und ihre Didaktik!? (Schriftenreihe der GPJE). Frankfurt a.M. (Beitrag angenommen, erscheint 2019).

Zowada, C.; Mönter, L.; Eilks, I. (2018): Geographische Perspektiven in den Naturwissenschaften? In: MNU journal (Beitrag angenommen, erscheint 2019).

Feja, K., Lütje, S., Neumann, L., Mönter, L., Otto, K.-H. & Siegmund, A. (2018): Climate changeS cities – A project to enhance students' evaluation and action competencies concerning climate change impacts on cities. In LealFilho, W.; Lackner, B.; McGhie, H. (Hrsg.). Addressing the Challenges in Communicating Climate Change across Various Audiences. Berlin, S. 159-174.

Mönter, L. (2018): Building bridges with geography towards transformative education. The example “climate changeS cities”. In: I. Eilks, S. Markic & B. Ralle (Hrsg.): Building bridges across disciplines. Aachen, S. 141-152.

Feja, K.; Lütje, S.; Mönter, L.; Neumann, L.; Otto, K.-H.; Siegmund, A. (2018): Klimawandel findet Stadt. Ein Konzept zur Förderung der Bewertung von Klimafolgen und Anpassungsstrategien in städtischen Räumen im Sinne des entdeckenden und forschenden Lernens. In: Dickel, M.; Keßler, L.; Pettig, F.; Reinhardt, F. (Hrsg.): Grenzen markieren und überschreiten – Positionsbestimmungen im weiten Feld der Geographiedidaktik. Tagungsbeiträge zum HGD-Symposium 2017 in Jena. Geographiedidaktische Forschungen, Band 69, S. 100-112.

Mönter, L. (2018): Potenziale der Geographie für eine Erziehung zur Mündigkeit. In: Rempfler, A. (Hrsg.): Wirksamer Geographieunterricht (=Unterrichtsqualität: Perspektiven von Expertinnen und Experten. Band 5). Baltmannsweiler, S. 139-145.

Mönter, L. (2018): Stichwort Kartogramm. In: Brucker, A.; Haversath, J.-B.; Schöps, A. (Hrsg.): Geographie-Unterricht. 102 Stichworte. Baltmannsweiler, S. 117-118.

MÖNTER, L. (2018): Stichwort Statistik. In: Brucker, A.; Haversath, J.-B.; Schöps, A. (Hrsg.): Geographie-Unterricht. 102 Stichworte. Baltmannsweiler, S. 200-202.

Mönter, L. (2018): Stichwort Statistik. In: Brucker, A.; Haversath, J.-B.; Schöps, A. (Hrsg.): Geographie-Unterricht. 102 Stichworte. Baltmannsweiler, S. 200-202.

Lippert, S.; Mönter, L. (2017): Auf Kosten der Ernährung? Ein „Lebendiges Diagramm“ zur Preisentwicklung von Grundnahrungsmitteln. In: TERRASSE online (URL: www.klett.de/alias/1119301).

Mönter, L. (2017): Entwicklungsdimension Politik. In: Otto, K.-H. (Hrsg.): Welt im Wandel. Ein Informations- und Arbeitsheft für die Sekundarstufe II. Braunschweig, S. 54-102.

Mönter, L.; Otto, K.-H. (2017): Experimentelles Arbeiten im Geographieunterricht: Grundlagen, Erkenntnisse und Konsequenzen. In: Mönter, L.; Otto, K.-H., Peter, C. (Hrsg.): Diercke Experimentelles Arbeiten. Beobachten, Untersuchen, Experimentieren. Braunschweig, S. 5-9.

Mönter, L.; Otto, K.-H. (2017): Boden unter Druck – ein offenes Experiment. In: Mönter, L.; Otto, K.-H., Peter, C. (Hrsg.): Diercke Experimentelles Arbeiten. Beobachten, Untersuchen, Experimentieren. Braunschweig, S. 60-65.

Mönter, L.; Peter, C. (2017): Trampelpfade – Chaos mit System? In: Mönter, L.; Otto, K.-H., Peter, C. (Hrsg.): Diercke Experimentelles Arbeiten. Beobachten, Untersuchen, Experimentieren. Braunschweig, S. 178-183.

Mönter, L.; Otto, K.-H. (2017): The Concept of Disasters in Geography Education. In: Journal of Geography in Higher Education, S. 1-15 (DOI: 10.1080/03098265.2017.1339266; dx.doi.org/10.1080/03098265.2017.1339266).

Möller, A.; Mönter, L., Kaufmann, K.; Lütje, S. (2017): „Jetzt traue ich mich, mehr so Experimente zu machen.“ Im BioGeoLab der Universität Trier interdisziplinär forschen, lehren und lernen. In: LeLa-Magazin (Lernort Labor, Bundesverband der Schülerlabore), Ausgabe 19, November 2017, S. 10.

Berger, S.-K.; Mönter, L. (2017): San Pedro de Atacama. Leben und Wirtschaften in einer der trockensten Regionen der Welt. In: geographie heute, 38. Jg., H. 332, S. 22-25.

Berger, S.-K.; Mönter, L. (2017): San Pedro de Atacama. In: geographie heute, Materialheft zu H. 332, S. 17-26.

Mönter, L.; Lippert, S. (2016): Entpolitisierte Entwicklungsländer? Gedanken zur Behandlung von Armutsursachen im Geographieunterricht. In: Budke, A.; Kuckuck, M. (Hrsg.): Politische Bildung im Geographieunterricht. Stuttgart, S. 97-105.

Möller, A.; Pasch, N.; Nachtwey, M.; Stoffels, J.; Mönter, L. (2016): Wo geht es unseren Bienen gut? Fächerverbindende Sammelgebietsanalyse eines Honigbienenvolkes mit Hilfe von Geoinformationssystemen (GIS). In: Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule. Jg. 65, H. 6 (Beitrag von der Redaktion angenommen).

Mönter, L.; Lippert, S.; Gorges, A. (2016): Gemachte Armutsräume? Implikationen bei der Behandlung von Entwicklungsdisparitäten im geographischen Unterricht, vom Schulbuch zur Schülervorstellung. In: GW-Unterricht (Zeitschrift des Vereins für Geographie und wirtschaftliche Bildung), H. 142/143 (2-3/2016), S. 71-79.

Mönter, L.; Lippert, S. (2016): Entpolitisierte Entwicklungsländer? Gedanken zur Behandlung von Armutsursachen im Geographieunterricht. In: Budke, A.; Kuckuck, M. (Hrsg.): Politische Bildung im Geographieunterricht. Stuttgart, S. 97-105.

Mönter, L.; Lütje, S.; Schlitt, M. (2016): „Biogas“ im geographischen Lehr-Lernlabor. In: Otto, K.-H. (Hrsg.): Geographie und Naturwissenschaftliche Bildung – Der Beitrag des Faches für Schule, Lernlabor und Hochschule. Dokumentation des 21. HGD-Symposiums im März 2015 in Bochum. (= Geographiedidaktische Forschungen, herausgegeben im Auftrag des Hochschulverbandes für Geographiedidaktik e.V., Band 58) Münster, S. 239-252.

Otto, K.-H.; Mönter, L. (2016): Experimentelles Arbeiten im Geographieunterricht: Grundlagen, Erkenntnisse, Konsequenzen. Geographie aktuell & Schule, 37. Jg., H. 219, S. 4-13.

Otto, K.-H.; Mönter, L. (2015): Scientific Literacy im Geographieunterricht fördern. Experimentelle Lehr-/Lernformen und Modellexperimente (Basisartikel) In: geographie heute, 36. Jg., H. 322, S. 2-7.

Mönter, L.; Sprenger, S. (2015): Ein Platz an der Sonne?! Forschendes Lernen zur Solarenergie. In: geographie heute, 36. Jg., H. 322, S. 12-15.

Mönter, L.; Sprenger, S. (2015): Ein Platz an der Sonne?! Forschendes Lernen zur Solarenergie. Arbeitsblätter In: geographie heute, 36. Jg., Materialheft 322, S. 5-8.

Mönter, L.; Schlitt, M. (2014): Klimawandel, ‘Cool Roofs’ & Co. Anpassungsstrategien und Handlungsmöglichkeiten im urbanen Raum – Didaktische Ansätze unter Gesichtspunkten des forschenden Lernens. In: Geographie aktuell & Schule (erscheint in Kürze).

Otto, K.-H.; Mönter, L. (2014): Experimentelle Lehr-/Lernformen und Modellexperimente im Geographieunterricht (Basisartikel) In: geographie heute (erscheint in Kürze).

Mönter, L.; Sprenger, S. (2014): Ein Platz an der Sonne?! Forschendes Lernen zur Solarenergie. In: geographie heute (erscheint in Kürze).

Otto, K.-H.; Mönter, L. (2014): Potenziale des regionalen Lernens in Südwestfalen. In: Krajewski, C.; Otto, K.-H. (Hrsg): Zukunftsfähige Regionalentwicklung in Südwestfalen zwischen wirtschaftlicher Prosperität, demographischen Herausforderungen und Klimawandel. Band 40 der Reihe ‚Siedlung und Landschaft in Westfalen‘. Münster, S. 135-137.

Otto, K.-H.; Mönter, L. (2014): Ausgewählte Methoden zum regionalen Lernen. In: Krajewski, C.; Otto, K.-H. (Hrsg): Zukunftsfähige Regionalentwicklung in Südwestfalen zwischen wirtschaftlicher Prosperität, demographischen Herausforderungen und Klimawandel. Band 40 der Reihe ‚Siedlung und Landschaft in Westfalen‘. Münster, S. 139-156.

Otto, K.-H.; Mönter, L. (2013): Südwestfalen 360° – die eigene Region neu entdecken, erleben, erfahren. Herausgegeben von Südwestfalen Agentur GmbH. Olpe

Mönter, L. (2013): Geodeterminismus. In: Rolfes, M.; Uhlenwinkel, A. (Hrsg.): Metzler Handbuch 2.0. Geographieunterricht. Ein Leitfaden für Praxis und Ausbildung. Braunschweig, S. 276-283

Mönter, L. (2013): Interkulturelles Lernen. In: Rolfes, M.; Uhlenwinkel, A. (Hrsg.): Metzler Handbuch 2.0. Geographieunterricht. Ein Leitfaden für Praxis und Ausbildung. Braunschweig, S.87-95

Otto, K.-H.; Mönter, L. (2013): Risiko: Lernen – Lehren – Leben. Die Behandlung von Naturrisiken im Geographieunterricht zwischen Anspruch und Wirklichkeit. In: Geographie und ihre Didaktik / Journal of Geography Education, 41. Jg., H. 1, S. 44-48

Mönter, L.; Hof, S. (2012): Experimente. In: Haversath, J.-B. (Moderator): Das Geographische Seminar. Geographiedidaktik. Braunschweig, S. 289-313

Mönter, L. (2011): Die integrative Behandlung von Phänomenen des Globalen Wandels – Ein einlösbares Versprechen des geographischen Unterrichts? In: Fassmann, H.; Glade, T. (Hrsg.): Geographie für eine Welt im Wandel. 57. Deutscher Geographentag 2009 in Wien (Tagungsband). Göttingen 2012, S. 333-357.

 Deutscher, J.; Mönter, L. (2011): Neues nach Nokia? Interkommunale Planungsansätze als Reaktion auf eine Standortentscheidung. In: Praxis Geographie, 9/2011, S. 40-45.

Mönter, L. (2011): Die Verknüpfung von natur- und gesellschaftswissenschaftlicher Bildung – Alleinstellungsmerkmal des Geographieunterrichts? In: Geographie und Schule, 33. Jg., H. 191, S. 4-10.

Otto, K.-H.; Mönter, L.; Hof, S. (2011): (Keine) Experimente wagen? In: Meyer, C.; Roderich, H.; Stöber, G. (Hrsg.): Geographische Bildung: Kompetenzen in didaktischer Forschung und Schulpraxis (= Geographiedidaktische Forschungen Band 47, Tagungsband zum HGD-Symposium in Braunschweig). Braunschweig, S. 98-113.

Mönter, L.; Otto, K.-H. (2010): Südamerika und Karibik, zwischen Einheit und Vielfalt. Basisartikel. In: geographie heute, 31. Jg., H. 283, S. 2-9.

Mönter, L.; Otto, K.-H. (2010): Südamerika und Karibik. Materialien auf CD-Rom zu den Themen „Die vielen Amerikas – ausgewählte Definitionen“, „Die historische Entwicklung seit Beginn der Kolonialherrschaft“, „Weltrangliste wichtiger Rohstoffförderländer“, „Klima- und umweltbedingte Konfliktkonstellationen“ und „Weiterführende Literatur sowie Linkempfehlungen“ (CD-ROM zu geographie heute 31. Jg. 283/2010).

Heck, V.; Mönter, L. (2010): (K)ein Vergleich! Páramo und Puna vs. Ewiges Eis: auf 4000 m in den Anden und Alpen. In: geographie heute 31. Jg. 283/2010, S. 38-44.

Otto, K.-H.; Mönter, L., Hof, S.; Wirth, J. (2010): Das geographische Experiment im Fokus empirischer Lehr-/Lernforschung. In: Geographie und ihre Didaktik / Journal of Geography Education, 38. Jg., H. 3, S. 133-145.

DGfG [Deutsche Gesellschaft für Geographie] (Hrsg.) (2009): Rahmenvorgaben für die Lehrerausbildung im Fach Geographie an deutschen Universitäten und Hochschulen. Bonn (federführend bearbeitet von Karl-Heinz Otto und Leif Mönter).

Mönter, L. (2009): Milch, Macht und Märkte. Wie EU-Subventionen sich in Afrika auswirken können. In: Praxis Geographie, 9/2009, S. 16-20.

Engelhard, K.; Mönter, L., Otto, K.-H. (2009): Die Welt im Wandel. In: Praxis Geographie, 9/2009,
S. 4-8.

Otto, K.-H.; Mönter, L. (2009): Das Scientific Discovery as Dual Search-Modell – Eine Theorie für die geographiedidaktische Forschung? In: Geographie und ihre Didaktik / Journal of Geography Education, 37. Jg., H. 3/2009, S. 136-141.

Mönter, L. (2008): Bildungsarbeit ist gefordert. In: EB Zeitschrift für Erwachsenenbildung, Heft 4/08, S. 199-200.

Mönter, L. (2008): Neoliberalismus. In: Praxis Politische Bildung, 12. Jg., 4/2008, S. 304-306.

Mönter, L. (2008): Interkulturelles und antirassistisches Lernen im geographischen Unterricht. In: Budke, A. (Hrsg.): Interkulturelles Lernen im Geographieunterricht. Potsdamer Geographische Forschungen Bd. 27. Potsdam, S. 81-95.

Mönter, L. (2007): Bildung global. Neue pädagogische Herausforderungen. In: EB Zeitschrift für Erwachsenenbildung, Heft 3/07, S. 133-134.

Mönter, L.; Schiffer-Nasserie, A. (2007): Antirassismus als Herausforderung für die Schule. Von der Theoriebildung zur praktischen Umsetzung im geographischen Schulbuch. (Dissertation) Frankfurt a. M. u. a.

Mönter, L.; Schiffer-Nasserie, A. (2007): Antirassistische Pädagogik In: Praxis Politische Bildung, 11. Jg., 2/2007, S. 141-143.

Mönter, L.; Schiffer-Nasserie, A. (2007): Interkulturelle Pädagogik? Politische Bildung! In: Praxis Politische Bildung, 11. Jg., 4/2007, S. 286-293.

Mönter, L.; Schiffer-Nasserie, A. (2007): Nicht nur interkulturelles Wohlfühlen. Zur Notwendigkeit antirassistischer Bildungsarbeit. In: EB Zeitschrift für Erwachsenenbildung, Heft 2/07, S. 74-75.

Mönter, L.; Schiffer-Nasserie, A. (2004): Interkulturelles oder antirassistisches Lernen? Eine exemplarische Schulbuchanalyse. In Kroß, E. (Hrsg.): Globales Lernen im Geographieunterricht – Erziehung zu einer nachhaltigen Entwicklung. 15. geographiedidaktisches Symposium vom 10.-12.06.2003 in Bochum. Nürnberg, S. 215-230 (= Geographiedidaktische Forschungen, Bd. 38).

 

Rezensionen und Mitteilungen

Mönter, L. (2012): Rezension zu „Globales Lernen. Ein geographischer Diskursbeitrag.“ (Schrüfer, G., Schwarz, I. (Hrsg.) 2010). In: Geographie und ihre Didaktik / Journal of Geography Education. 40. Jg., 2/2012, S. 100-102. 

Mönter, L. (2011): Rezension zu „Erwachsenenbildung und Sozialkapital“ (Vater, S.; Kellner, W.; Jütte, W. (Hrsg.) 2011). In: EB Zeitschrift für Erwachsenenbildung, 57. Jg., Heft 3/11, S. 148-149.

Mönter, L.: Deutsche Muslime. Rezension zu „Facebook, Fun und Ramadan – Lebenswelten muslimischer Jugendlicher. Reader für MultplikatorInnen in der Jugend- und Bildungsarbeit“ (Bundschuh, S.; Jagusch, B.; Mai, H. (Hg.) 2te Aufl. 2010). In: EB Zeitschrift für Erwachsenenbildung, 57. Jg., Heft 2/11, S. 101.

Mönter, L. (2011): Rezension zu „Habitus der Scham – die soziale Grammatik ungleicher Raumproduktion. Eine sozialgeographische Untersuchung der Alltagswelt Favela in Salvador da Bahia (Brasilien).“ (Deffner, V. 2010). In: Geographie und ihre Didaktik / Journal of Geography Education. 39. Jg., 1/2011, S. 53-55.

Mönter, L. (2011): Rezension zu „Das Echo der Migration. Wie Auslandsmigration die Gesellschaften im globalen Süden verändert.“ (Reese, N.; Welkmann, J. (Hrsg.) 2010). In: Praxis Geographie, 1/2011, S. 41.

Mönter, L.; Hoff, S. (2010): Report from the Annual Meeting of the Association of American Geographers (AAG) was held in Washington D.C. in: Geographie und ihre Didaktik / Journal of Geography Education. 38. Jg., 3/2010, S. 201-202.

Mönter, L. (2007): Europäischer Rechtstrend. In: Praxis Politische Bildung, 11. Jg., 4/2007, S. 299-300.

Mönter, L. (2007): Neoliberalismus und Rechtsextremismus. In: Praxis Politische Bildung, 11. Jg., 3/2007, S. 216-217.

 

Dissertation

Mönter, L.; Schiffer-Nasserie, A. (2007): Antirassismus als Herausforderung für die Schule. Von der Theoriebildung zur praktischen Umsetzung im geographischen Schulbuch. (Dissertation) Frankfurt a. M. u. a.