Dies academicus am 15. November 2017 - Universitätskonzert

Den Abschluss des Dies academicus 2017 der Universität Trier gestaltet, wie in den vergangenen Jahren, das Philharmonische Orchester der Stadt Trier mit einem sinfonischen Programm.

Das Konzert steht unter dem Motto „Aimez-vous Brahms?“

Es beginnt mit Robert Schumanns berühmter Ouvertüre zu Manfred op. 115 (frei nach Lord Byron), gefolgt von der vierten und letzten Sinfonie op. 98 von Johannes Brahms. Dieser wurde als junger Komponist von seinem Bewunderer Schumann musikalisch nachhaltig geprägt.

Zwischen beiden Werken geleiten die Musikdramaturgen des Theaters Trier, Julia Anslik und Peter Fröhlich, durch das Programm. Die musikalische Leitung hat Wouter Padberg, 1. Kapellmeister des Theater Trier.

Eintrittskarten:
Für das Konzert werden Karten gegen eine Schutzgebühr von 5 Euro vergeben. Diese sind in der Universitätsbuchhandlung Stephanus, Im Treff 23, Trier- Tarforst, und an der Abendkasse erhältlich.