Leben in Trier

Die Universität Trier bietet Ihnen eine Vielzahl von Integrationsangboten an, so dass Sie sich schnell in Trier einleben und zu Hause fühlen.

Einführungsseminar:
Vor Beginn des Studiums lädt die Universität Trier alle Austauschstudierenden zu einem Einführungsseminar ein. Die Teilnahme an den Einführungsseminar erleichtert Ihnen die Integration in das Trierer Studentenleben, z.B. durch Sprachkurse, Hilfe bei Behördengängen und kulturelle Veranstaltungen. 

Deutschkurse:
Ausländischen Studierenden steht studienbegleitend ein vielfältiges und kostenloses Sprachkursangebot zur Verfügung.

Campus International:
Programm zur Integration ausländischer Studierender und Wissenschaftler und zur Sensibilisierung ihrer deutschen Gegenüber für den interkulturellen Dialog

Internationales Zentrum:
Betreuungs- und Treffpunktmöglichkeit für internationale Studierende unter dem Motto: Hilfestellung von Studierenden für Studierende

Europa macht Schule:
Als internationaler Student Minibotschafter seines Landes für Schüler aus Trier sein.

Career International:
Beratung und Unterstützung bei der Profilbildung für eine internationale Karriere

Allgemeine Freizeitaktivitäten:
In einer Vielzahl von Vereinen und Hochschulgruppen - zu Kultur, Medien, Politik, Sport, Gemeinden - sind Sie an der Universität Trier herzlich willkommen.

Internationale Hochschulgruppen der Uni Trier
Finden Sie Studierende aus Ihrem Heimatland oder engagieren Sie sich in einer internationalen Hochschulgruppe.

Internationale Gesellschaften im Raum Trier
In der Region gibt es zahlreiche Städtepartnerschaften und internationale Gesellschaften zur Pflege des interkulturellen Austausches und für gegenseitige Besuche.

 

 

Fächer und Fachbereiche

Fächer und Fachbereiche
Image

Marika D’Ambrosio, Italien

Marika D’Ambrosio, Italien
Image

Politologie

Politologie

"Es ist einfach unmöglich, an der Uni Trier keine Freundschaft zu schließen! Ab dem ersten Tag bietet die Uni verschiedene Integrationsmöglichkeiten. Wie das interessante Einführungsseminar, das die Studenten allmählich ins Universitätssystem einfügt. Exkursionen und lebhafte Momente sind garantiert!"