Neuerwerbungen der Bibliothek



Bereits erschienene Neuerwerbungen

 

I. Lehrbücher

  • Baldus/Theisen/Theisen, „Gesetzgeber“ und Rechtsanwendung: Entstehung und Auslegungsfähigkeit von Normen (2013)
  • Burgi, Kommunalrecht (2015)
  • Calliess, Staatsrecht III (2014)
  • Degenhart, Staatsrecht I: Staatsorganisationsrecht (2015)
  • Detterbeck, Allgemeines Verwaltungsrecht mit Prozessrecht (2015)
  • Epping, Grundrechte (2014)
  • Herdegen, Europarecht (2015)
  • Hendler/Hufen/Jutzi, Landesrecht (2014)
  • Hufen, Verwaltungsprozessrecht (2013)
  • Kugelmann, Polizei- und Ordnungsrecht (2012)
  • Ipsen, Staatsorganisationsrecht (2015)
  • Piroth/Schlink/Kniesel, Polizei- und Ordnungsrecht mit Versammlungsrecht (2014)
  • Stollmann, Öffentliches Baurecht (2015)
  • Vitzthum/Proelß, Völkerrecht (2013)

 

II. Monographien

    • Towfigh, Das Parteien-Paradox (2015)
    • Nowrot, Das Republikprinzip in der Rechtsordnungengemeinschaft (2014)
    • Klatt, Die praktische Konkordanz von Kompetenzen: Entwickelt anhand der Jurisdiktionskonflikte im europäischen Grundrechtsschutz (2014)
    • Germelmann, Kultur und staatliches Handeln (2014)
    • Lenski, Öffentliches Kulturrecht (2013)
    • Schiedermair, Der Schutz der Privaten als internationales Grundrecht (2012)
    • Dietz, Das Primat der Politik in kaiserlicher Armee, Reichswehr, Wehrmacht und Bundeswehr (2011)
    • Meyer, Juristische Geltung als Verbindlichkeit (2011)
    • Bast, Aufenthaltsrecht und Migrationssteuer (2011)
    • Vöneky, Recht, Moral und Ethik (2010)
    • Groh, Demokratische Staatsrechtslehrer in der Weimarer Republik (2010)
    • Knauff, Der Regelungsverbund: Recht und Soft Law im Mehrebenensystem (2010)
    • Thym, Migrationsverwaltungsrecht (2010)
    • Graser, Gemeinschaft ohne Grenzen (2009)
    • Haack, Verlust der Staatlichkeit (2007)
    • Stumpf, Alternative Streitbeilegung im Verwaltungsrecht (2006)
    • Tschentscher, Demokratische Legitimation der dritten Gewalt (2006)
    • Schönberger, Unionsbürger (2005)
    • Seiler, Der souveräne Verfassungsstaat zwischen demokratischer Rückbindung und überstaatlicher Einbindung (2005)
    • Cornils, Datenschutz im digitalen Zeitalter (2015)
    • Dörr, Medienrecht (2015)
    • Lederer, Open Data. Informationsöffentlichkeit unter dem Grundgesetz (2014)
    • Wolf, Ungeschriebenes Verfassungsrecht unter dem Grundgesetz (2000)
    • Neumann, Carl Schmitt als Jurist (2015)
    • Fechner/Wössner, Journalistenrecht (2015)
    • Jaeckel/Zabel/Zimmermann, Grundrechtspolitik und Rechtswissenschaft (2015)
    • Hilgendorf/Schulze-Fielitz, Selbstreflexion der Rechtswissenschaft (2013)
    • Seinecke, Das Recht des Rechtspluralismus (2015)
    • Borowski/ Paulson, Die Natur des Rechts bei Gustav Radbruch (2015)
    • Anderheiden/Keil, Verfassungsvorrausetzungen (2013)

       

      III. Handbücher/Enzyklopädien

        • Merten/Papier, Handbuch der Grundrechte in Deutschland und Europa Band I: Entwicklung und Grundlagen (2004)
        • Merten/Papier, Handbuch der Grundrechte in Deutschland und Europa Band VI/1: Europäische Grundrechte I (2010)
        • Merten/Papier, Handbuch der Grundrechte in Deutschland und Europa Band VI/2: Europäische Grundrechte II (2009)
        • Hatje/Müller-Graff, Enzyklopädie Europarecht Band 1: Europäisches Organisations- und Verfassungsrecht (2014)
        • Grabenwarter, Enzyklopädie Europarecht Band 2: Europäischer Grundrechteschutz (2014)
        • Von Arnauld, Enzyklopädie Europarecht Band 10 Europäische Außenbeziehungen (2014)

         

         

        Öffnungszeiten der Bibliothek

        Die Bibliothek des IRP ist von Montags bis Freitags von 9:00 bis 12:00 geöffnet.

        Die Bibliothek des IRP ist eine Präsenzbibliothek; Ausleihen sind daher nur unter Vorlage einer Präsenzkarte möglich.

         

         

        15 Jahre IRP  28

        15 Jahre IRP 28

        Kontakt

        Kontakt

        Institut für Rechtspolitik an der Universität Trier

        Im Treff 24

        54296 Trier

         

        Tel: 0049 / (0)651 - 201 3443

        Fax: 0049 / (0)651 - 201 3448

        E-Mail Kontakt