Scheine in der Übung im Zivilrecht für Fortgeschrittene

Information für Studierende, die im WS 2019/20 eine Teilleistung bestanden haben.

Gemäß Punkt 2.5 der Übungsrichtlinie (https://www.uni-trier.de/fileadmin/fb5/fb5/PDF/Studium/Studienvorschriften/ab_2017/UebungsRiLi072018.pdf) erhalten Studierende, die im WS 2019/20 eine Teilleistung (Klausur oder Hausarbeit) im Rahmen der Übung für Fortgeschrittene von Prof. Rüfner bestanden haben und nun die fehlende Teilleistung bei Prof. Raab  erbracht haben, den Übungsschein von der Professur Raab. Die Noten der bei Prof. Rüfner erbrachten Leistungen werden direkt an die Profefssur Raab übermittelt.  Sie müssen also Ihre Klausur oder Hausarbeit nicht im Original vorlegen. 

Eine Abholung der Klausuren aus dem Wintersemester 2019/20 ist weiterhin nicht möglich, weil im Gebäude immer noch kein Publikumsverkehr stattfinden darf. Es gibt derzeit nur die Möglichkeit, sich die Klausur nach Einreichung eines frankierten und adressierten Umschlags zusenden zu lassen.