Wettkämpfe

Auch wenn sich der Allgemeine Hochschulsport der Universität Trier stark auf den Breitensport konzentriert, darf der Wettkampfsport nicht fehlen. Gerade auch weil in unserem Wettkampfwesen nicht nur die Top-Athleten/innen zum Zuge kommen, sondern auch Anfänger/innen sich im gemeinsamen Wettstreit versuchen können.

Wir unterscheiden hier zwei Kategorien. Der Begriff "Interne Wettkämpfe" erklärt sich von alleine; hinter dem Akronym  "adh" steckt der Dachverband der Hochschulsporteinrichtungen Deutschlands (Allgemeiner deutscher Hochschulsportverband), der Wettkämpfe auf regionaler, nationaler und internationaler Bühne organisiert. Das Programm wird regelmäßig auf den Seiten des adh veröffentlicht und steht jedem Mitglied der Universität Trier offen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an uns, oder den Arbeitskreis Sport des AStA.