02.01.2018 - 10:31

"Unser Profil ruht auf mehreren Säulen"

Michael Jäckel erhält die Ernennungsurkunde von Wissenschaftsminister Konrad Wolf (rechts).

Resümee und Ausblick: Prof. Dr. Michael Jäckel in der Startphase seiner zweiten Amtszeit als Präsident der Universität

Im Dezember 2016 wurde Prof. Dr. Michael Jäckel vom Senat für weitere sechs Jahre in das Amt des Universitätspräsidenten gewählt. Kontinuität im Stil der Amtsführung, Entwicklung auf der Basis der gewachsenen Strukturen von großen und kleinen Fächern, Gestaltungs- statt Verwaltungsmodus im Hinblick auf anstehende Herausforderungen durch knapper werdende Ressourcen – diese Schlagworte prägten das "Wahlprogramm" des alten und neuen Präsidenten.

Zum Interview im Unijournal