1997 
  
 Florenskij segodnja: tri točki srenija [Andronik (Trubačev), R. Gal’ceva, N. Boneckaja im Gespräch mit J. Schelhas (1995)], in: Voprosy filosofii 1997, Nr. 5, 125-156.
1999 
 Gespräche mit Andronik (Trubačev), Natal’ja Boneckaja und Renata Gal’ceva, in: Appendix 1. Materialien zu Pavel Florenskij, Berlin-Zepernick 1999, 136-205 [gekürzte Übersetzung von: Florenskij segodnja, 1997]
2002 
 Das Bußsakrament in der Gegenwart. Zur Aktualität und zu neueren Begründungsansätzen, in: GuL 75 (2002) 33-46.
 Florenskii today: Three points of view: Father Johannes Schelhas’ interviews about the life and spiritual heritage of Father Pavel Florenskii, in: Russian studies in philosophy 2002, vol. 40, n°4, 40-94 [Übersetzung von: Florenskij segodnja, 1997].
 Rez. zu: Beinert, W., Tod und jenseits des Todes (Topos plus 355), Regensburg 2000, in: GuL 75 (2002) 318f.
2003 
 Schöpfung und Neuschöpfung im theologischen Werk Pavel A. Florenskijs (1882–1937) (Forum Orthodoxe Theologie 3), Münster (Lit-Verlag) 2003.
Mit Rezensionen von:
H.-J. Röhrig, in: OS 53 (2004) 217ff.
H.-J. Röhrig, in: ThRv 101 (2005) 487-490.
E. Bryner, in: ThLZ 131 (2006) 457ff.
V. Strebel, in: ThPh 81 (2006) 460f.
2004 
 Glauben – ein existenzieller Zugang, in: LebZeug 59 (2004) 85-93.
 Rez. zu: H.-J. Röhrig, Kenosis. Die Versuchungen Jesu Christi im Denken von Michail M. Tareev (EThSt 77), Leipzig (Benno-Verlag) 2000, in: ThRv 100 (2004) 122-125.
 Rez. zu: A. Knapp, Weiter als der Horizont. Gedichte über alles hinaus, Würzburg (Echter-Verlag) 2002, in: LebZeug 59 (2004) 309-311.
2005 
 Die Welt liebgewinnen. Schöpfung als Brennpunkt der Theologie Pavel A. Florenskijs (1882–1937), in: Russische Religionsphilosophie und Theologie um 1900 (Marburger Theologische Studien 86), hg. v. K. Pinggéra, Marburg 2005, 39-49.
 Ich glaube an Gott. Der Gott, an den Christen glauben, in: Pastoralblatt für die Diözesen Aachen, Berlin, Essen, Hildesheim, Köln, Osnabrück 57 (2005) 99-105.
2006 
 Gläubiger Umgang mit der Wirklichkeit, in: LebZeug 61 (2006) 122-134.
 Die Universalität des Papstamtes in der Sicht zweier russischer orthodoxer Theologen, in: Cath(M) 60 (2006) 298-316.
2007 
 In Christus – in Liebe. Die christologische Sinnspitze der ersten Enzyklika von Papst Benedikt XVI., in: Pastoralblatt für die Diözesen Aachen, Berlin, Essen, Hildesheim, Köln, Osnabrück 59 [irrtümlich: 60] (2007) 74-80.
 Rez. zu: H. Merkelbach, Propter Nostram Salutem. Die Sehnsucht nach Heil im Werk Hans Urs von Balthasars (LIT Verlag 2004), in: LebZeug 62 (2007) 62-64.
 Rez. zu: W. Kasper, Diener der Freude. Priesterliche Existenz – priesterlicher Dienst (Freiburg i. Br. 2007), in: LebZeug 62 (2007) 308-311.
 Monotheistisch trinitätstheologisch denken. Neue Herausforderungen und Antworten, in: FZPhTh 54 (2007) 610-618.
2008 
 Das Band mit Christus. Zur Aussage des neuen ökumenischen Dokumentes über die Taufe, in: ThGl 97 (2007) 464-474.
 Mensch und Getaufter im Licht der Osternacht. Eine anthropologische Unterscheidung, in: Pastoralblatt für die Diözesen Aachen, Berlin, Essen, Hildesheim, Köln und Osnabrück 60 (2008) 107-111.
 Die Bedeutung Israels im christlichen Verständnis. Karl Barths Israel(ein)sicht von 1946, in: ZKTh 130 (2008) 195-220.
 Perspektiven gegenwärtiger Tauftheologie, in: Cath(M) 62 (2008) 99-125.
 Sakramente des Glaubens – zum Leben. Mit einem Seitenblick auf die Herz-Jesu-Theologie K. Rahners und H. U. von Balthasars, in: LebZeug 63 (2008) 207-215.
 Rez. zu: W. Beinert, Das Christentum. Eine Gesamtdarstellung (Freiburg i. Br. 2007), in: LebZeug 63 (2008) 229f.
 Sakrament und Glaube. Eine systematische Verhältnisbestimmung nach P. Evdokimov und R. Schulte im Hinblick auf den theologischen Begriff des Lebens, in: LebZeug 63 (2008) 264-276.
2010 
 Heute in der Pfarrgemeinde Priester sein, in: Pastoralblatt für die Diözesen Aachen, Berlin, Essen, Hildesheim, Köln und Osnabrück 62/4 (2010) 99-104.
 Priesterlicher Dienst in neuen Pfarrgemeinden. Theologische Überlegungen zum Priestersein, in: Geist und Leben 83/3 (2010) 182-198.
 Rez. zu: M. Fiedrowicz, Theologie der Kirchenväter. Grundlagen frühchristlicher Glaubensreflexion (Freiburg i. Br.: Verlag Herder 2007), in: LebZeug 65/4 (2010) 310-313.
 Rez. zu: O. H. Pesch, Katholische Dogmatik. Aus ökumenischer Erfahrung. Band 1: Die Geschichte der Menschen mit Gott. Teilband 1/1: Wort Gottes und Theologie. Christologie; Teilband 1/2: Theologische Anthropologie. Theologische Schöpfungslehre. Gottes- und Trinitätslehre (Ostfildern: Matthias-Grünewald-Verlag 2008/2008), in: FZPhTh 57/2 (2010) 489-492.
 Guardinis Kriterien des Schriftverstehens im Licht von Dei Verbum, Artikel 12. Vom mehrschichtigen Erkennen der Offenbarung, in: Cath(M) 64/4 (2010) 265-289.
2011 
 Rez. zu: K. Barth, Erklärungen des Epheser- und des Jakobusbriefes. 1919–1929, hg. v. Jörg-Michael Bohnet (Karl Barth-Gesamtausgabe: II. Akademische Werke) (Zürich: Theologischer Verlag 2009), in: ThRv 107 (2011) 17-20.
 Rez. zu: G. M. Hoff, Offenbarungen Gottes? Eine theologische Problemgeschichte (Regensburg: Verlag Friedrich Pustet 2007), in: LebZeug 66/1 (2011) 63f.
 Rez. zu: Th. Thorak, Wilhelm Weskamm. Diasporaseelsorger in der SBZ/DDR (Erfurter theologische Studien 96) (Würzburg: Echter 2009), in: LebZeug 66/1 (2011) 68-70.
 Verstehen in der gegenwärtigen Situation der Kirche. Ein Essay zur Hermeneutik des Christlichen, in: LebZeug 66/2 (2011) 98-109.
 Die Sünden des Menschen nach Hans Urs von Balthasar. Eine Relecture mit Blick auf die Schöpfung, in: FZPhTh 58 (2011) 34-61.
2012 
 „Entweltlichung“ im frühen Werk Joseph Ratzingers, in: Pastoralblatt für die Diözesen Aachen, Berlin, Essen, Hildesheim, Köln und Osnabrück 64/4 (2012) 115-122.
 Christozentrische Schriftauslegung. Hans Urs von Balthasar und Karl Barth im Vergleich, Herder: Freiburg i. Br. 2012 (580 Seiten).
Mit Rezension von:
- H.-A. Drewes, in: Theologische Literaturzeitung 139 (2014) 91-93.
- W. W. Müller, in: Theologische Revue 111 (2015) 232-233.
 Die Theodizee als Implikat des Bittgebetes, in: Geist und Leben 85 (2012) 251-261.
 Rez. zu: G. Augustin, Zur Freude berufen. Ermutigung zum Priestersein. Mit einem Geleitwort von Kardinal Walter Kasper (Spiritualität aus dem Glauben) (Freiburg: Herder 2010), in: Geist und Leben 85 (2012) 326-327.
 Kirchengemeinschaft als ökumenisches Problem. Die Fortschreibung der Leuenberger Konkordie in interkonfessionellen Erklärungen, in: Internationale Katholische Zeitschrift Communio 41 (2012) 464-475.
 Weg: Kirchengemeinschaft. Gemeinschaft im Glauben auf dem Fundament der Taufe, in: Catholica 66 (2012) 109-126.
 „Auf Penuëls Hügel“ – Atheismus, der Gott und ein theologischer Diskurs. Zur christlich theologischen Rede von Gott angesichts der Superiorität des Wissens und der Deformation des Glaubens, in: Zeitschrift für Katholische Theologie 134 (2012) 302-323 (Peer-Review-Verfahren).
2013 
 Der Leib als Schöpfung, in: Neue Zeitschrift für Systematische Theologie und Religionsphilosophie 55/1 (2013) 33-53 – Mit kirchlicher Druckerlaubnis. Besprechung: F.A.Z., 5. Juni 2013, Seite N 4 (Thomas Gross).
 Atem-Not. Zur Einübung ins Abendgebet, in: Geist und Leben 86 (2013) 176-178.
Litauische Übersetzung: Poreikis kvėpuoti. Mokantis vakaro maldos, in: Bažnyčios žinios Nr. 9/2014, 26f.
 Aktuelle Gedanken zum Bußsakrament, in: Trierer Theologische Zeitschrift 122 (2/2013) 103-123.
 Haltung der Anerkennung. Was geht Wittenberg und Berlin das Zweite Vatikanische Konzil an?, in: KNA - Ökumenische Information Nr. 34, 20.08.2013, I-VII (Thema der Woche).
2014 
 Option für das Zeugnis in Geduld. Eine relecture von Dignitatis humanae 11 und Lumen gentium 8,3, in: Pastoralblatt für die Diözesen Aachen, Berlin, Essen, Hildesheim, Köln und Osnabrück 66 (2014) 22-29.
 Der Ich-bin-da – der Seiende. Das Zusammenspiel von Theologie und Philosophie anhand Exodus 3,14, in: Christentum im Dialog. Perspektiven christlicher Identität in einer pluralen Gesellschaft (Theologie im Dialog 12), hg. v. G. Augustin, S. Sailer-Pfister und K. Vellguth (Festschrift für G. Riße), Freiburg i. Br. 2014, 71-82.
 Identität - aus Gottes Gegenwart gewebt, in: Trierer Theologische Zeitschrift 123 (2014) 123-132.
 Licht und Hoffnung am Morgen. Zur Einübung ins Morgengebet, in: Erbe und Auftrag 90 (2014) 217-219.
 Gesundheit und Krankheit nach christlichem Verständnis, in: Zeitschrift für medizinische Ethik 60 (2014) 165-176.
 Fünfzig Jahre Zweites Vatikanisches Konzil. Die "ökumenische" Intention des Konzils neu formuliert, in: Catholica(M) 68 (2014) 63-85.
 Kreuz: Liebe, die nicht kalt lässt; in: Paulinus. Wochenzeitung im Bistum Trier, Ausgabe 37/14.09.2014, Seite 6.
 Das Zweite Vatikanische Konzil heute. Geschichte - Themen - Ertrag, Pustet: Regensburg 2014 (232 Seiten).
Mit Rezension von:
- T. Arzner, in: Konradsblatt 98 (2014) 41/33.
- J. Schmiedl, in: Theologische Revue 111 (2015) 55-56.
- (wz), in: Anzeiger für die Seelsorge 124 (2015) 6/39.
- B. Körner, in: Zeitschrift für Katholische Theologie 137 (2015) 218-219.
- U. Scharfenecker, in: Erbe und Auftrag 91 (2015) 345-346.
- H. Waldenfels, in: Stimmen der Zeit 233/140 (2015) 707-708.
- K. van der Zwaag, in: Protestants Nederland 82 (2016) Nr. 5, 110.
- H. Sauer, in: Theologisch-praktische Quartalschrift 164 (2016) 436.
- S. Tobler, Das Zweite Vatikanische Konzil. 50 Jahre danach, in: Theologische Literaturzeitung 142 (2017) 693-704 (Literatur- und Forschungsbericht).
2015 
 Das irdische Leben – der Anfang des ewigen Lebens, in: W. Kasper / G. Augustin (Hg.), Hoffnung auf das ewige Leben. Kraft zum Handeln heute (Theologie im Dialog 15), Freiburg i. Br.: Herder 2015, 105-125. (Dies ist die unter den Ausführungen zu W. Kasper erweiterte, insgesamt jedoch um die Bearbeitung der gleichnamigen Thematik bei Meister Eckhart gekürzte Vortragsfassung des Beitrags: Dieses Leben gibt zu denken. Überlegungen zum dogmatischen Ansatzpunkt.)
 Die Kohärenz von Evangelium und Kirche im Apostolischen Schreiben „Evangelii nuntiandi“ Pauls VI., in: G. Augustin / M. Schulze (Hg.), Freude an Gott. Auf dem Weg zu einem lebendigen Glauben (FS Kardinal K. Koch), Freiburg i. Br.: Herder 2015, 327-342.
 Kirche. Wie Nikolaus von Kues die Gemeinschaft Gottes kirchlich Sozialisierten nahebringt, in: Pastoralblatt für die Diözesen Aachen, Berlin, Essen, Hildesheim, Köln und Osnabrück 67 (2015) 176-182.
 Herausragend. Karl Rahner SJ und das Zweite Vatikanische Konzil, in: Paulinus. Wochenzeitung im Bistum Trier, Ausgabe 26/28.06.2015, Seite 5; online: Karl Rahner SJ, in: https://www.uni-trier.de/index.php?id=55779&tx_ttnews%5Btt_news%5D=15782&cHash=4dff9af42a990446b9402182f2701959.
 Die Quintessenz der Offenbarung Gottes, in: Trierer Theologische Zeitschrift 124 (2015) 193-214.
 Das Stoßgebet, in: Pastoralblatt für die Diözesen Aachen, Berlin, Essen, Hildesheim, Köln und Osnabrück 67 (2015) 281-285 - enthält als Teil den abschließenden Beitrag der Überlegungen und Hilfen zum persönlichen Beten: Die Geistbitte zur Tagesmitte. Ein Stoßgebet am Mittag.
 Dieses Leben gibt zu denken. Überlegungen zum dogmatischen Ansatzpunkt, in: Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie 52 (2015) 45-78.
 Das Primatsverständnis des Papstes Franziskus, in: Catholica(M) 69 (2015) 170-181.
2016 
 Bischof, Priester, Diakon: im Joch der Evangelisierung geeint, in: Theologie und Glaube 106 (2016) 70-80.
 Das Primatsverständnis des Papst Franziskus in der theologischen Reflexion, in: Zeitschrift für katholische Theologie 138 (2016) 48-65 (Peer-Review-Verfahren).
 Rez. zu: Körner, B., Orte des Glaubens - loci theologici. Studien zur theologischen Erkenntnislehre (Würzburg: Echter 2014), in: ThRv 112/1 (2016) 60-62.
- weitere Kurzrezension zu diesem Titel in: Pastoralblatt [...] 67 (2015) 317.
 Kirche 2016: Karl Rahner neu gelesen, in: Pastoralblatt für die Diözesen, Aachen, Berlin, Hildesheim, Köln und Osnabrück 68 (2016), Heft 4, 128 ("Auf ein Wort").
 Freiheit im Glauben. Eine Programmschrift Luthers wiedergelesen, in: Lebendiges Zeugnis 71 (2016) 220-227.
 (Autor) Glaube und Zweifel. Das Dilemma des Menschseins, Würzburg 2016 (Mitautoren H.-G. Gradl, M. Schaeidt, W. Schüßler).
Mit Rezension von:
- G. Werner, in: Theologische Revue 113 (2017) 414-415.
- N.N., in: Salzburger Theologische Zeitschrift Heft 2, 2016.
- E. Dauenhauer, online: http://www.walthari.com/pers2.html, 6. November 2016.
- J. Boada, in: actualidad bibliográfica Nr. 2, 2016, 210-211.
- Thomas Franz, in: Fernblick Nr. 3, Juli 2017.
- L. Stresius, in: Erbe und Auftrag Heft 3, 2018, 359.
 Zweifeln(n) – um Gottes willen?, in: H.-G. Gradl – M. Schaeidt – J. Schelhas – W. Schüßler, Glaube und Zweifel, 95-130.
 Ohne Liebe keine Hoffnung – ohne Hoffnung keine Liebe, in: W. Schüßler – M. Röbel (Hg.), LIEBE – mehr als ein Gefühl. Philosophie – Theologie – Einzelwissenschaften, Paderborn 2016, 219-232.
 Die Interpretation ausgewählter Konzilsaussagen im Apostolischen Schreiben "Evangelii nuntiandi" Papst Pauls VI., in: Catholica (M) 70 (2016) 149-164.
 Die geistliche Dimension des Dialogs bei Paul VI., in: Theologisch-praktische Quartalschrift 164 (2016) 394-403 (Peer-Review-Verfahren).
2017 
 Jesu Christi Zweifel(n) an Gott, in: Zeitschrift für katholische Theologie 139 (2017) 77-89 (Peer-Review-Verfahren).
 Die Assimilation der Kirche an die Verhältnisse in der Welt bei Papst Johannes XXIII. Mit einem Seitenblick auf die Konzilsidee des Zweiten Vatikanischen Konzils, in: Trierer Theologische Zeitschrift 126 (2017) 97-121 (Erster Teil); 193-207 (Zweiter Teil).
 Rez. zu: Greshake, G., Maria – Ecclesia. Perspektiven einer marianisch grundierten Theologie und Kirchenpraxis (Regensburg: Pustet 2014), in: TThZ 126 (2017) 190-191.
 2017 – der Reformation gedenken, in: Ökumenische Rundschau 66 (3/2017) 388-394.
 Lex libertatis – Die Anwendung des Gesetzes Gottes im Leben der Glaubenden, in: Zeitschrift für katholische Theologie 139 (2017) 315-327 (Peer-Review-Verfahren).
 Alles beginnt mit der Anerkennung. Meditation über Lukas 7,36-50, in: Anzeiger für die Seelsorge 126, Heft 12 (2017) 35-36.
2018 
 Der Diakon: Werkzeug des Erstevangelisierers, in: Diaconia Christi 52 (2017) 143-153.  – Englische Übersetzung: The Deacon: Instrument of the First Evangelizer, in: aaO., 154-164; spanische Übersetzung: El Diácono: instrumento del primer evangelizador, in: aaO., 165-175.
 Paschamysterium - Sakrament - Mysterium. Systematische  Erwägungen zu den Begriffen und zur Sache, in: Theologie und Glaube 108 (2018) 285-298.
 Das Wagnis heute Priester zu sein. Systematische Überlegungen zur Aus- und Weiterbildung der Priester in praktischer Absicht, in: Zeitschrift für katholische Theologie 140 (2018) 186-210 (Peer-Review-Verfahren).
 Fragment. Eine Vision für das irdische Leben des Menschen, in: inspiration: Zeitschrift für christliche Spiritualität und Lebensgestaltung 44 | Heft 4. 2018, 2-9.
2019 
 Grenzgänger und Frontmann: der Diakon. Überlegungen zum Verständnis sakramental-diakonischen Handelns, in: Trierer Theologische Zeitschrift 128 (2019), 115-130.
 Priester in Kirche und Gesellschaft, in: Geist und Leben 92 (2019) 263-272.
 Das Stoßgebet - Hilferuf zu Gott, in: Thomas Kremer (Hg.), "Dein Antlitz, Herr, will ich suchen!" Selbstoffenbarung Gottes und Antwort des Menschen (FS Michael Schneider SJ). Koinonia - Oriens, Bd. 55, Münster 2019, 657-670.