Christiane Pauly, M.A.

Magistra Artium (M.A.). Studium der Germanistik und Anglistik an der Universität Trier bis 2016. Zusatzzertifikat „Deutsch als Fremdsprache“.

Seit 2013 Mitglied im Forum Celtic Studies. Teilnahme an Sprachkursen in Bretonisch und Kymrisch. Wissenschaftliche Hilfskraft beim Ersten Europäischen Keltologie-Symposium. Mitarbeit am Führer zu Denkmälern der keltischen Geschichte in der Region.
Mitarbeit bei der Digitalisierung einer keltiberischen Wortliste.
Exkursionen nach Hermeskeil, Metz, Thionville und zum Martberg. Aktive Teilnahme an mehreren Scoil-Veranstaltungen mit einem Vortrag zu den keltischen Motiven in Wolframs von Eschenbach Parzival.
Forschungsinteressen: Keltische Kulturen, zeitgenössische Rezeption, Entwicklung der Stoffgeschichte.

Kontakt über celticuni-trierde