Hochschulmitteilungen

Jeweils am Dienstag und am Donnerstag erscheinen die Hochschulmitteilungen als E-Mail an alle Studierenden und Mitarbeitenden der Universität Trier.

Alle Angehörigen der Universität können selbst Mitteilungen erstellen. Bitte beachten Sie dazu die Hinweise hier auf der Seite.

Redaktionsschluss ist jeweils dienstags und donnerstags 12.00 Uhr.

In der Rubrik Mitteilung suchen steht Ihnen eine erweiterte Suchfunktion zur Verfügung.

Hier keine Veranstaltungen einstellen!

Die Hochschulmitteilungen sind ausschließlich zum Versand von Meldungen vorgesehen. Wenn Sie Angehörige der Universität Trier über Ihre Veranstaltungen informieren möchten, nutzen Sie bitte den Veranstaltungskalender.

Lateinamerika-Austausch der Universität Trier 2018/19

<< Vorherige Nächste >>
Absender: Janina Kröner
Kategorie: Internationales - Austauschprogramme
Sendezeitpunkt: 23.11.2017 23:30
Die Universität Trier bietet Studierenden aller Fachbereiche im Rahmen von Austauschvereinbarungen folgende Möglichkeiten, 2018/19 ein Studienjahr in Lateinamerika (Dominikanische Republik, Kolumbien, Mexiko oder Puerto Rico) zu verbringen:
  • Studienaufenthalt an einer dem International Student Exchange Program (ISEP) angeschlossenen Hochschule in Mexiko oder Puerto Rico (Übernahme der Studiengebühren und der Kosten für Unterkunft und Verpflegung bei einem Eigenbeitrag von 3.800,- EUR)
  • Studienaufenthalt an Partnerhochschulen in der Dominikanischen Republik:
    • Pontificia Universidad Católica Madre y Maestra, Santo Domingo/Santiago (Erlass der Studiengebühren)
    • Universidad Autónoma Santo Domingo, Santo Domingo (Erlass der Studiengebühren)
  • Studienaufenthalt an der Partnerhochschule in Kolumbien:
    • Universidad Nacional de Colombia, Bogotá (Erlass der Studiengebühren)

(Details s. Bewerbungshinweise unter http://www.ins-ausland-downloads.uni-trier.de)

Die nicht durch die jeweilige Austauschvereinbarung abgedeckten Kosten können in vielen Fällen durch BAföG-Auslandsförderung finanziert werden. Darüber hinaus können sich die Austauschkandidatinnen und -kandidaten nach Abschluss des Auswahlverfahrens um ein Teilstipendium aus Mitteln des DAAD-PROMOS-Programms oder um ein DAAD-Jahresstipendium bewerben.

Laufzeit: ein Studienjahr (je nach Programm Juli/August 2018 bis April/Juni 2019)

Bewerbungsvoraussetzungen: Austausch für Studierende aller Fachrichtungen, die über ausreichende Spanischkenntnisse verfügen; Bewerber aus Bachelor-Studiengängen sollten bei Antritt des Aufenthalts min. vier erfolgreich abgeschlossene Fachsemester vorweisen können. Interessenten aus Masterstudiengängen bitte Rücksprache im Akademischen Auslandsamt.

Bewerbung: Die Bewerbungshinweise zum Austausch mit allen Details zum Bewerbungsverfahren sowie die Antragsformulare können Sie im Internet unter: http://www.ins-ausland-downloads.uni-trier.de abrufen. Weitere Informationen im Akademischen Auslandsamt, Janina Kröner (Sprechzeiten: Di, Mi. 14:30-16:00, Anmeldung über StudIP), kroenerj@uni-trier.de.

Bewerbungsschluss: 08. Dezember 2017


Zurück zum Sendezeitpunkt