Jun.-Prof. Dr. Christian Volk

Jun.-Prof. Dr. Christian Volk ist seit April 2012 Juniorprofessor für Politische Theorie und Ideengeschichte an der Universität Trier.

Er studierte Politik, VWL und Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der RWTH Aachen. Nach Forschungsaufenthalten an der Yale University (2006 & 2007) sowie der New School for Social Research (2007) wurde er 2009 (Disputation) an der RWTH Aachen mit einer Arbeit zum Rechtsbegriff bei Hannah Arendt promoviert. 

Seit Mitte 2011 leitet er das DFG-Forschungsprojekt „Der Begriff der Souveränität in der transnationalen Konstellation“. Zuvor arbeitete er als Postdoc und wissenschaftlicher Koordinator im Forschungsprojekt „Internationale Dissidenz“ der Goethe Universität Frankfurt (2010-2011) und am DFG-Graduiertenkolleg „Verfassung jenseits des Staates“ der Humboldt Universität zu Berlin (2009-2010).

Forschungs- und Lehraufenthalte u.a. WZB, FU Berlin, Universität Augsburg, European Inter-University Centre (Venedig).

Call for Papers – "Formwandel der Demokratie"

Für den 29. bis 31. März 2017 lädt die Sektion "Politische Theorie und Ideengeschichte" der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft zur Sektionstagung an die Universität Trier ein. Thema der Veranstaltung ist der "Formwandel der Demokratie". Die Veranstalter laden dazu ein, Beiträge im Umfang eines circa 30-minütigen Referats vorzuschlagen. Alle Informationen finden Sie hier.

Sprechstunde in den Semesterferien

In den Semesterferien wird Herr Jun.-Prof. Dr. Volk an folgenden Terminen eine Sprechstunde anbieten:

  • Montag, den 22. August 2016, von 10:00 bis 11:00 Uhr
  • Dienstag, den 23. August 2016, von 10:00 bis 11:00 Uhr

Auszeichnung für die Monographie „Die Ordnung der Freiheit. Recht und Politik im Denken Hannah Arendts“

Die Monographie „Die Ordnung der Freiheit. Recht und Politik im Denken Hannah Arendts“ von Jun.-Prof. Dr. Christian Volk gehört dieses Jahr zu jenen Büchern, die der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, die Fritz Thyssen Stiftung, die VG WORT und das Auswärtige Amt im Zuge der Frankfurter Buchmesse im Rahmen des Programms "Geisteswissenschaften International" als hervorragende geistes- und sozialwissenschaftliche Werke ausgezeichnet haben, und deren Übersetzung ins Englische finanziert wird.

Lehrpreis

Christian Volk wurde 2014 mit dem Lehrpreis ausgezeichnet. Die Ehrung bezog sich dabei auf seine Vorlesung "Politisches Denken im 20. Jahrhundert". 


Aktuelle Veröffentlichungen:

...Gesamtverzeichnis (PDF)

Aktuelle Sammelbände und Monographien:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Artikel:

  • Hannah Arendt and the constitutional theorem of de-hierarchization. Origins, Consequences, Meaning, in: Constellations, Volume 22, Issue 2, 2015 (i.E.)

  • Towards a Critical theory of the Political., in: Philosophy and Social Criticism, 2015 (OnlineFirst) 

  • Macht und Verfassung im Denken Hannah Arendts, in: Marcus Llanque, Daniel Schulz (Hrsg.): Verfassungsidee und Verfassungspolitik. München: Oldenbourg 2015, S: 79-96. 

  • Ziviler Ungehorsam in modernen Demokratien. Eine demokratietheoretische Nachlese, in: Sub|urban. Zeitschrift für kritische Stadtforschung, Band 2, Heft 2, 2014 

  • Das Problem der Souveränität in der transnationalen Konstellation, in: Volk, Christian & Kuntz, Friederike: Der Begriff der Souveränität in der transnationalen Konstellation, Schriftenreihe ‚Internationale Politische Theorie‘, hrsg. von Christian Volk und Thorsten Thiel, Band 1, Baden-Baden 2014. S. 135-162.

  • Hannah Arendt und die Kritik der Macht, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie. Band 61, Heft 4, Seiten 505–528
  • Staat und Staatskritik bei Hannah Arendt, in: Julia Schulze-Wessel, Christian Volk und Samuel Salzborn (Hg.): Ambivalenzen der Ordnung. Der Staat im Denken Hannah Arendts. Springer VS-Verlag: Berlin, 2013 
  • Hannah Arendt und das Recht, in: Breier, Karl-Heinz & Gantschow, Alexander (Hg.): Politische Existenz und republikanische Ordnung, Nomos-Verlag: Baden-Baden, 2012. S. 187-218.

 

Aktuelle Rezensionen:

  • Eine Globalisierung des Republikanismus?, in: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, Band 58, Heft 4, 2010 (Rezensionsessay)
  • 'Torture: Moral Absolutes and Ambiguities' (eds. Clucas et al.), in: Politische Vierteljahresschrift, Heft 2, 2010

 

Beiträge auf www.theorieblog.de:

 

Forschungsschwerpunkte:

  • Globale Verrechtlichung, Souveränität & Global Governance

  • Konstitutionalismus & Verfassungstheorie

  • Politischer Protest, Widerstand, Demokratie & Öffentlichkeit

  • Das politische Denken Hannah Arendts

  • Politik und Gedächtnis

  • Politische Theorie der Menschenrechte

  • Kritische Theorie der Gesellschaft

 

Postanschrift:

Jun.-Prof. Dr. Christian Volk
Universität Trier
FB III - Politikwissenschaft
Politische Theorie und Ideengeschichte
Universitätsring 15
54286 Trier