Curriculum Vitae (PDF, engl.)

Studium der Politikwissenschaft, Volkswirtschaftslehre, Soziologie und Romanistik an den Universitäten Bamberg, Toulouse Le Mirail und an der Freien Universität Berlin; Diplom in Politikwissenschaften an der FU Berlin. Promotion an der Universität Stuttgart 1999.

Berufstätigkeit:

  • Wiss. Mitarbeiter am Deutsch-Französischen Institut in Ludwigsburg (1990-2002)
  • Wiss. Mitarbeiter in der Forschungsgruppe Europäische Integration der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) in Berlin (2002-03)
  • seit Ende 2003 Professur für Politikwissenschaft/Vergleichende Regierungslehre an der Universität Trier

Publikationen zu den deutsch-französischen Beziehungen, zur französischen Europapolitik, zur politischen Ökonomie europäischer Integration und zum politischen System der V. Französischen Republik.

Aktuelle Veröffentlichungen

Das Gesamtverzeichnis als PDF.

Forschungsschwerpunkte

  • Französische Europapolitik
  • Deutsch-französische Beziehungen
  • Europäisierung von Nationalstaaten
  • Politische Ökonomie europäischer Integration
  • Politisches System der V. Französischen Republik

Betreute Qualifikationsarbeiten

Dissertationen, Magisterarbeiten, Masterarbeiten und schriftliche Examensarbeiten im Lehramt Sozialkunde