Hinweis zur Vertretung der Professur

Professor Dr. Sebastian Heilmann ist in der Zeit vom 1. September 2013 bis zum 31. August 2018 beurlaubt. Er ist während dieser Zeit Direktor des Mercator Institute for China Studies (MERICS) in Berlin. Die Professur wird vertreten durch apl. Prof. Dr. Dirk Schmidt.

Recent publications:

...Gesamtverzeichnis (PDF)

Books and monographs:

  • The Political Foundations of Adaptive Governance in China (co- edited with Elizabeth J. Perry). Cambridge, Mass.: Harvard University Press (forthcoming in 2011).

  • Außenpolitik und Außenwirtschaft der VR China (co- authored with Dirk Schmidt). Wiesbaden: VS- Verlag, 2010.

  • Das politische System der VR China. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften (Westdeutscher Verlag), 1. Auflage, 2002; 2. aktualisierte Auflage, 2004.

  • Der chinesische Aktienmarkt (co- edited with Joern- Carsten Gottwald). Hamburg: Institut für Asienkunde, 2002. Joern-Carsten Gottwald).

  • Die Politik der Wirtschaftsreformen in China und Russland. Hamburg: Institut für Asienkunde, 2000.

Articles:

  • “Politikdiffusion im Schatten des Parteistaats: Die Integration Chinas in das internationale Regime zur Geldwäschebekämpfung”, in: Politische Vierteljahresschrift, No.2, 2010.

  • "Maximum Tinkering under Uncertainty: Unorthodox Lessons From China" in: Modern China, Vol.35, No.4, July 2009, 450-462.

  • "Volksrepublik China: Neue Aufsichts- und Regulierungsmaßnahmen zur Geldwäschebekämpfung nach dem FATF- Beitritt", in: Recht der Internationalen Wirtschaft, Vol.54, No.6, 2008, 352-364 (with Nicole Schulte- Kulkmann).

  • Policy Experimentation in China's Economic Rise", in: Studies in Comparative International Development, Vol.43, No.1, March 2008, 1-26.

 

Main areas of research:

  • Political system and economic reforms in the People’s Republic of China

  • Economic Policy and regulation of economic activities

  • Policy experimentation and innovation