Connect! - Connecting People, Cultures and Languages

 

Mit den Projekten von Connect! wollen wir Internationalen Studierenden enger mit Trierer Studierenden und Familien verknüpfen. Dabei sollen kulturelle, nationale aber auch sprachliche Barrieren überschritten werden und demnach sollen Freundschaften über Grenzen hinweg entstehen. Dafür bietet Euch Connect! vier Unterprojekte, die genau diesen Kontakt ermöglichen.

Unsere Projekte bei Connect!:

1. Kultur-Buddy geleitet von Dominik und Gianina
Habt ihr Lust auf einen interkulturellen Austausch mit einem internationalen Studierenden? Dann werdet Kultur-Buddy!
Mehr Informationen findet ihr hier!

2. Sprachbuddy/Sprachtandem geleitet von Dieter und Mi
Hello, Salut und Hola! Ihr möchtet mehr als nur die Basics einer fremden Sprache beherrschen? Dann werdet Teil eines Sprachtandems! Mehr Informationen findet ihr hier!

3. Fremde werden Freunde geleitet von Dieter und Mi
Möchtet ihr gemeinsam als Familie am internationalen Austausch mit Studierenden aus aller Welt partizipieren? Dann werdet Freunde von Fremden! Mehr Informationen findet ihr hier!

4. Beyond Borders geleitet von Kathrin und Michelle
Ihr möchtet kulturelle und nationale Grenzen überschreiten und damit einem Geflüchteten den Alltag in eine für ihn/ sie neue Heimat erleichtern? Dann bietet Beyond Borders die optimale Gelegenheit dafür!
Mehr Informationen findet ihr hier!

ANMELDUNG

Im Anmeldeformular (für Trierer Studierende/Familien oder für internationale Studierende) könnt Ihr Euch als Kulturbuddy, Sprachbuddy oder Buddy-Familie registrieren.

Wenn ihr euch für das Geflüchtetenprojekt Beyond Borders anmelden möchtet, folgt diesem Link (Anmeldeformular Beyond Borders: für Geflüchtete oder für Trierer Studierende)

Eine Anmeldung garantiert leider nicht, dass ein passender Tandempartner sofort gefunden wird, aber wir werden versuchen, so passend wie möglich auf die Anfragen einzugehen. Bitte informiert Euch daher vorab über unsere Möglichkeiten und Projekte, um Missverständnisse vermeiden.


Bei weiteren Fragen zu den einzelnen Projekten stehen wir Euch gerne unter connectiz-trierde zur Verfügung.