Thomas Siemes, M.A.

Veröffentlichungen

  • SIEMES, Thomas: „Scientia per ludum – Wissen durch Spiel“. Die Betreuung und Vorbereitung von Studierenden im Vorfeld einer EU-Simulation – Das Beispiel der transatlantischen EuroSim, in: MUNO, Wolfgang / NIEMANN, Arne / GUASTI, Petra (Hrsg.): Europa spielerisch erlernen. Didaktische Überlegungen und Praxisbeispiele zu EU-Simulationen, Wiesbaden 2018, S. 161-179.
  • SIEMES, Thomas: Atlantische Obsessionen. Über das Verhältnis zwischen Frankreich und den 
    USA, in: Dokumente/Documents. Zeitschrift für den deutsch-französischen Dialog, Nr. 
    4/2010, S. 22-24.
  • SIEMES, Thomas: Hahnenkampf und Politkrimi. Die Clearstream-Affäre oder das "Duell der 
    Sonnenkönige", in: Dokumente/Documents. Zeitschrift für den deutsch-französischen Dialog, 
    Nr. 2/2010, S. 31-34.
  • SIEMES, Thomas: Mare nostrum? Frankreich, die EU und die Union für das Mittelmeer, in: Dokumente. Zeitschrift für den deutsch-französischen Dialog, Nr. 2/2009, S. 22-26.
  • SIEMES, Thomas: "Le devoir d'excellence". 20 Jahre Deutsch-Französische Brigade, in: Dokumente. Zeitschrift für den deutsch-französischen Dialog, Nr. 3-4/2009, S. 27-30. 
  • SIEMES, Thomas: Skylla oder Charybdis? Frankreichs Suche nach einer neuen Afrikapolitik zwischen Kontinuität und Europäisierung, in: Frankreich-Jahrbuch 2008, Wiesbaden 2009, S. 117-131.

Diese Liste findet sich auch auf bibbase.org.

Forschungsschwerpunkte

  • Politisches System Frankreichs
  • Französische Außen- und Sicherheitspolitik
  • Europäische Außen- und Sicherheitspolitik (ESVP/GASP)

Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2017/2018

Aufbaumodul Vergleichende Regierungslehre (4-stündig): „Konsens- und Mehrheitsdemokratien im Vergleich“

Basismodul (2-stündig): Einführung in die Regierungslehre

Sommersemester 2017

Aufbaumodul Vergleichende Regierungslehre (4-stündig): „Gewaltenteilung in modernen Demokratien“

Basismodul Politische Systeme (2-stündig): Das politische System Frankreichs

Basismodul Politische Systeme (2-stündig): Das politische System der USA

Wintersemester 2016/2017

Aufbaumodul Vergleichende Regierungslehre (4-stündig): „Parlamentarische und präsidentielle Regierungssysteme im Vergleich“

Aufbaumodul Vergleichende Regierungslehre (4-stündig): „Beziehungen zwischen Exekutive und Legislative in modernen Regierungssystemen“

Sommersemester 2016:

Aufbaumodul Internationale Beziehungen (4-stündig): „Multilaterale Verhandlungen und Diplomatie im Rahmen der Vereinten Nationen“

Basismodul (2-stündig): Probleme der Internationalen Beziehungen / Außenpolitik

Basismodul (2-stündig): Probleme der Internationalen Beziehungen / Außenpolitik

Wintersemester 2015/2016

Aufbaumodul Vergleichende Regierungslehre (4-stündig): „Vertikale Gewaltenteilung in westlichen Regierungssystemen“

Basismodul (2-stündig): Einführung in die Regierungslehre

Sommersemester 2015

Aufbaumodul Internationale Beziehungen (4-stündig): „Die EU als internationaler Akteur“

Basismodul Internationale Beziehungen / Außenpolitik (2-stündig): „Eine "verhinderte Großmacht"? Frankreich in den internationalen Beziehungen“

Basismodul Internationale Beziehungen / Außenpolitik (2-stündig): „Die NATO: Ein Bündnis im Wandel?“

Wintersemester 2014/2015

Aufbaumodul Vergleichende Regierungslehre (4-stündig): „Presidential or Parliamentary Democracy"? Unterschiede, Gemeinsamkeiten und Herausforderungen westlicher Regierungssysteme

Basismodul (2-stündig): Einführung in die Regierungslehre