Forschungsprojekte des ISP

Eine der zentralen Aufgaben des ISP liegt in der Förderung und Vertiefung der interdisziplinären Forschung im Bereich der nationalen und internationalen rechtlichen Grundlagen für die Verfolgung von Straftaten und die kriminalitätsbezogene Gefahrenabwehr. Die Forschungsarbeit des Instituts folgt dabei der Überzeugung, dass man in dem praktische und kriminalpolitisch bedeutsamen Bereich der sog. "Inneren Sicherheit" Disziplinen wie das Strafrecht, das Polizei- und Ordnungsrecht oder auch das Nachrichtendienstrecht angesichts der revolutionären Entwicklung in der Informationstechnologie und einer Zunahme transnationaler Kriminalitätsstrukturen nicht mehr sinnvoll isoliert voneinander betreiben kann. Das ISP verfolgt dieses Ziel insbesondere durch verschiedene Forschungsprojekte und Promotionsvorhaben mit thematischem Bezug zu seinem Forschungsauftrag.