2. Trierer Forum zum Recht der Inneren Sicherheit - TRIFORIS

Medien im Strafverfahren - 2. TRIFORIS am 21. März 2010

Spektakuläre Strafverfahren gegen Personen des öffentlichen Lebens, insbesondere aus dem Bereich von Politik, Sport und Unterhaltung, ziehen tradionell das Interesse der Medienberichterstattung auf sich. In immer stärkerem Maße werden die Medien aber von den Verfahrensbeteiligten gezielt instrumentalisiert, um auf diese Weise prozessstrategische, bisweilen auch verfahrensfremde Zwecke zu verfolgen.

Den damit verbundenen Herausforderungen, Gefahren und Risiken für die Rechtspraxis und ihre Begleitung durch die Rechtswissenschaft widmete sich das 2. TRIFORIS. Die Tagung wurde in Kooperation mit dem Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz durch das ISP veranstaltet. Es fand am 21. März 2010 in den Räumlichkeiten des Landeskriminalamts Rheinland-Pfalz in Mainz statt.

 

Einzelheiten über das Tagungsprogramm können Sie dem Veranstaltungsflyer entnehmen.

 

 

 

Die Veranstaltung fand statt mit freundlicher Unterstützung von: