Über diese Veranstaltung

Die Vorlesung behandelt vor allem die Grundfragen der Rechtstheorie und der Gesetzesauslegung und problematisiert zugleich das Spannungsfeld von richterlicher Gestaltungsmacht und Gesetzesbindung.

In der letzten Vorlesungsstunde des Sommersemesters wird eine zweistündige Abschlussklausur geschrieben (s.u.). Durch die erfolgreiche Teilnahme an der Klausur erwerben Studierende des Staatsexamensstudiengangs Rechtswissenschaft einen "Grundlagenschein" i.S.v. § 1 Abs. 2 Nr. 2 i.V.m. § 4 JAPO; für Teilnehmer anderer Studiengänge ist die Klausur die Modulabschlussprüfung.

Der "Grundlagenschein" kann alternativ durch die Teilnahme an einem Proseminar zur Methodenlehre erworben werden, das ich im WS 2017/18 anbiete (Bearbeitung der schriftlichen Seminararbeit in den Sommer-Semesterferien).

Ort und Zeit: Mo., 8:30 - 10, Uhr, HS 5

Begleitmaterialien

Die Begleitmaterialien (Folien, ergänzende Literatur) bekommen Sie entsprechend dem Fortschritt der Vorlesung sukzessive an dieser Stelle zum Download zur Verfügung gestellt.

Kennwort: Sie benötigen für den Zugang zu den Begleitmaterialien ein  Kennwort, das ausschließlich mündlich in der Veranstaltung bekannt gegeben wird. Der zusätzlich angeforderte  Benutzername ist mit dem Kennwort identisch. Achtung: Benutzernamen/Kennwort in kleinbuchstaben eingeben.

 

_______________________

 

 

Literaturhinweise

Rechtstheorie und Methodenlehre auf Youtube

 Bonus: Er macht Jura *DER SONG*

 

Rechtstheorie und Methodenlehre in der Trierer Universitätsbibliothek

Autor(en)

Buchtitel

UB-Signatur

Adomeit / Hähnchen

Rechtstheorie für Studenten, 6. Aufl., 2011

nur 5. Aufl.: DC/r11226.5(5)

Adrian

Grundzüge einer allgemeinen Wissenschaftstheorie auch für Juristen, 2014

DAS/r11213-274

Adrian

Grundprobleme einer juristischen (gemeinschaftsrechtlichen) Methodenlehre, 2009

DAS/r11213-245

Beaucamp/Treder Methoden und Technik der Rechtsanwendung, 3. Aufl. 2016 DH/r56930(3)

Bernhart

Regeln der Jurisprudenz, 2008

DAS/r11213-238

Bydlinski

Grundzüge der juristischen Methodenlehre, 2. Aufl., 2012

DH/r48246(2)

Engisch

Einführung in das juristische Denken,
11. Aufl., 2010

DH/r11265(11)

Griller

Rechtstheorie, 2011

AS/r6060-136

Gruschke

Vagheit im Recht: Grenzfälle und fließende Übergänge im Horizont des Rechtsstaats, 2014

DAS/r11213-269

Henninger

Europäisches Privatrecht und Methode : Entwurf einer rechtsvergleichend gewonnenen juristischen Methodenlehre, 2009

YBL/r70799

Holländer

Rechtspositivismus versus Naturrechtslehre als Folge des Legitimitätskonzepts, 2013

DAS/r11213-265

Kaufmann

Einführung in Rechtsphilosophie und Rechtstheorie der Gegenwart, 8. Aufl. 2011

CC/r11108(8)

Kramer

Juristische Methodenlehre, 4. Aufl., 2013

DH/r45002(4)

Krüper

Grundlagen des Rechts, 2. Aufl., 2013

DC/r56401(2)

Larenz/Canaris

Methodenlehre der Rechtswissenschaft, 4. Aufl. 2016 (Studienausgabe)

erscheint Mitte 2016

Larenz

Methodenlehre der Rechtswissenschaft, 6. Aufl., 1991

DH/r11260(6)

Lieth

Die ökonomische Analyse des Rechts im Spiegelbild klassischer Argumentationsrestriktionen des Rechts und seiner Methodenlehre, 2007

u56570

Mahlmann

Rechtsphilosophie und Rechtstheorie, 2015

CC/r56156(3)

Martens

Methodenlehre des Unionsrechts, 2013

RAS/r16097-100

Müller

„Abwägung“, 2014

DAS/r11213-272

Reimer

Juristische Methodenlehre, 2016

erscheint demnächst

Riesenhuber

Europäische Methodenlehre : Handbuch für Ausbildung und Praxis, 3. Aufl., 2015

XC/r48755(3)

Röhl/Röhl

Allgemeine Rechtslehre, 3. Aufl., 2008
(4. Aufl. erscheint Ende 2016)

DC/r42551(3)

Rücker/
Seinecke

Methodik des Zivilrechts – von Savigny bis Teubner, 2. Aufl., 2012

RC/r16181(2)

Rüthers

Die unbegrenzte Auslegung : zum Wandel der Privatrechtsordnung im Nationalsozialismus, 7. Aufl., 2012

DK/r11276(6)

Rüthers/
Fischer/
Birk

Rechtstheorie mit juristischer Methodenlehre, 8. Aufl., 2015

DC/r45536(8)

Schapp

Methodenlehre und System des Rechts, 2009

DH/r56114

Schneider/
Schnapp

Logik für Juristen, 6. Aufl., 2006

DH/r11257(6)

Schröder

Recht als Wissenschaft : Geschichte der juristischen Methodenlehre in der Neuzeit (1500 - 1933), 2. Aufl., 2012

DH/r46578(2)

Simon

Gesetzesauslegung im Strafrecht - Eine Analyse der höchstrichterlichen Rechtsprechung, 2005

VAS/r18086-161

Steinberg

Angewandte juristische Methodenlehre für Anfänger

DH/r48964

Suhr

Richtlinienkonforme Auslegung im Privatrecht und nationale Auslegungsmethodik, 2011

XA/r57109

Vesting

Rechtstheorie, 2. Aufl. 2015

DC/r49620(2)

Wank

Juristische Methodenlehre: Methodenlehre in der Anwendung, 2016

erscheint zum Jahresende

Wank

Die Auslegung von Gesetzen, 6. Aufl., 2015

DK/r11282(6)

Weber-Grellet

Rechtsphilosophie und Rechtstheorie, 6. Aufl., 2014

CAP/r46387(6)

Webers

Rechtssoziologie und die juristische Methodenlehre, 2008

FC/r55657

Wienbracke

Juristische Methodenlehre, 2013

DH/r57678

Zippelius

Juristische Methodenlehre, 11. Aufl., 2012

DH/r11263(11)

Zippelius

Das Wesen des Rechts: eine Einführung in die Rechtstheorie, 6. Aufl., 2012

DH/r11104(6)