Tagungsprogramm

Aktualisiertes Tagungsprogramm vom 15.05.2015

Sämtliche Vorträge sowie die Registrierung und die Verlagspräsentationen finden in den Räumen der Universität Trier, Campus I, Universitätsring 15, 54296 Trier statt.

Freitag, 10. Juli 2015

ab 12:30 UhrRegistrierung im Tagungsbüro vor dem Audimax
14:00-15:30 UhrStudierenden-SÄK (Raum B 21, B-Gebäude)
14:00-15:30 UhrProfessorenrunde (im Instituts-Raum der Ägyptologie BZ 36)
16:00 UhrBegrüßung (Audimax)
16:30 UhrBerichte aus den Institutionen (Audimax)
18:00 UhrAbfahrt per Bus nach Luxemburg
19:00 UhrEmpfang im Musée National d'Histoire et d'Art (Marché-aux-Poissons, Luxemburg) mit Möglichkeit zur Besichtigung einer Kabinett-Ausstellung der Luxemburger Aegyptiaca

Samstag, 11. Juli 2015
Vorträge: Audimax
Tagungsbüro: vor dem Audimax
Verlagspräsentationen: Gästeraum beim Audimax
Posterpräsentationen: vor dem Audimax

9:00-9:25 UhrDr. Dietrich Raue (Leipzig)
Ägyptisch-Deutsche Ausgrabungen in Heliopolis im Frühjahr 2015: Neue Perspektiven
9:30-9:55 UhrDr. Henning Franzmeier (Doha)
Neues aus Pi-Ramesse
10:00-10:25 UhrDipl. Phys. Benjamin Reh, Christian Seitz, M.A., und Sonja Speck, cand. phil. (Heidelberg)
Der Siegeldreher - Eine neue Methode zur automatischen 3D-Dokumentation von Rollsiegeln
10:30-10:55 UhrAnja Wutte, BA MMA, Ass. Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Peter Ferschin (Wien)
Anwendung digitaler Architekturanalysen in der Ägyptologie. Exemplarische Analyse der Anlage des Harwa
11:00-11:30 UhrKaffeepause
11:30-11:55 UhrJuliane Unger, M.A. (Heidelberg)
Volkskrankheit Rückenschmerz - Zur Erstedition des medizinischen Papyrus Brooklyn 47.218.75+86
12:00-12:25 UhrDr. Christopher Theis (Heidelberg)
Morte Moriatur. Ein kultureller Vergleich der Anwendung der Todesstrafe zwischen dem pharaonischen Ägypten und Vorderasien
12:30-14:00 UhrMittagspause
14:00-14:25 UhrDr. Ramadan B. Hussein (Tübingen)
Text Composition between Intertextuality and Entextualization: The case of the Saite-Persian tombs of Psamtek and Padinist at Saqqara
14:30-14:55 UhrDr. Yoshifumi Yasuoka (Heidelberg)
Neubewertung des "Ghurob Schrein Papyrus"
15:00-15:25 UhrProf. Dr. Camilla Di Biase-Dyson (Göttingen)
Figurative Sprache in Amenemope und ihre konzeptuellen Quellen
15:30-16:00 UhrKaffeepause
16:00-16:25 UhrManon Schutz, M.A. (Oxford)
"Der sitzende Höllenhund": Warum Anubis beschloss, sich aufzusetzen
16:30-16:55 UhrRalph Birk, M.A. (München)
Türöffner des Himmels - Die Entwicklung der thebanischen Hohepriesterschaft der Ptolemäerzeit
17:00-17:25 UhrDr. Mareike Wagner (Tübingen)
Neues aus dem Grab des Ibi (TT 36)
17:30-17:55 UhrPD Dr. Benoît Lurson (Leipzig)
Die Entdeckung des Grabes von Karomama (22. Dynastie) im Tempel von Tuja (Ramesseum): ein neuer Baustein der Elitenekropolen der Dritten Zwischenzeit auf dem westlichen Ufer von Theben
ab 18:30 UhrTrierer Grillfest im Garten der Universität Trier

 

Sonntag, 12. Juli 2015
Vorträge: Audimax
Tagungsbüro: vor dem Audimax
Posterpräsentationen: vor dem Audimax

10:00-10:15 UhrDr. Peter Dils (Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig)
Strukturen und Transformationen des Wortschatzes der ägyptischen Sprache. Text- und Wissenskultur im Alten Ägypten
10:15-10:30 UhrDr. Nicole Kloth (Sondersammelgebiet Heidelberg)
Auf dem Weg vom Sondersammelgebiet (SSG) Ägyptologie zum Fachinformationsdienst (FID)
10:30-11:30 UhrProf. Dr. Stephan Seidlmayer (DAI Kairo)
Bericht über die Arbeiten des Deutschen Archäologischen Instituts, Abteilung Kairo
11:30-12:00 UhrDr. Irene Forstner-Müller (ÖAI Kairo)
Bericht über die Arbeiten des Österreichischen Archäologischen Instituts in Ägypten und im Sudan
12:00-12:30 UhrDr. Cornelius von Pilgrim (Schweizerisches Institut Kairo)
Bericht über die Arbeiten des Schweizerischen Instituts für Ägyptische Bauforschung und Altertumskunde
12:30 UhrSchlussworte