Am 6. Juni: Arbeitseinsatz im Uni-Weinberg

Die Rebstöcke im Uni-Weinberg haben geblüht und die Weinruten wachsen schnell. Fleißiger Helferinnen und Helfer werden für den nächsten Arbeitseinsatz gesucht! Die Äste müssen zurück in den Drahtrahmen gesteckt und überflüssige Triebe abgeschnitten werden.

Jeder und jede ist herzlich eingeladen den Uni-Weinberg der Universität Trier kennenzulernen und die Arbeiten darin zu unterstützen. So entsteht der einzigartige Uni-Wein!

Mittwoch, 06. Juni 2018 um 16 Uhr
Treffpunkt vor dem Hofladen des Guts Avelsbach

Wer später dazukommen mag,
geht direkt zu den Parzellen unterhalb der Thielsburg.

Die Rebstöcke im Uni-Weinberg sind in den letzten Wochen durch die heißen Tagestemperaturen und kühlen Nachttemperaturen schnell zur Blüte gekommen. Die ausgetriebenen und überstehenden Ruten der Weinpflanzen müssen zurück in das Drahtgestell gesteckt und teilweise eingekürzt werden. Geiz- und Doppeltriebe werden ausgebrochen.

Während der Arbeiten sollte man feste Schuhe tragen. Wer hat, kann sich zusätzlich mit Gartenhandschuhen und Gartenschere ausrüsten.

Get-togehter nach dem Arbeitseinsatz

Vize-Kanzler Thomas Künzel koordiniert die Arbeitseinsätze und würde für ein Get-together dieses Mal gern Uni-Wein bereitstellen, wenn sich Helferinnen und Helfer finden, die etwas dazu beisteuern. Wer kann eine Kleinigkeit vorbereiten?

Wer etwas mitbringen kann, melde sich direkt zur kurzen Absprache bei Thomas Kuenzel: kuenzeluni-trierde.

Zum Arbeitseinsatz kommen

Um den Arbeitseinsatz zu koordinieren, gibt es einen Terminplaner, in den man sich eintragen kann. Einfach direkt für den nächsten Termin am 6. Juni eintragen.

Zum Newsletter anmelden

Wann die nächsten Arbeiten im Uni-Weinberg anstehen, wird in den Meldungen aus dem Weinberg und über andere Uni-Medien bekannt gegeben. Uptodate bleibt man mit dem Newsletter aus dem Uni-Weinberg von Thomas Künzel. Einfach eine E-Mail an kuenzeluni-trierde schreiben und abonnieren.

Uni-Wein kaufen

Im Unishop sind derzeit drei Jahrgänge des Uni-Weins erhältlich: 2014, 2015 und 2016.

Mitmachen, Fragen & Anregungen?

Thomas Künzel
Stabsstelle Kanzlerin
Tel.: 0651 / 201 - 4216
E-Mail: kuenzel@uni-trier.de