Prüfungsausschuss

Die Prüfungsausschüsse des Faches Soziologie tagen je nach Bedarfslage mehrmals im Semester und entscheiden über Prüfungsangelegenheiten - wie die Anerkennung von Leistungen, Semestereinstufungen, etc. - der Studiengänge.

Ansprechpartner: Dr. Daniel Bischur

Raum: C 446
Telefon: 0651 / 201 - 2707
Sprechzeiten: Dienstag, 9.00 - 11.00 Uhr

Verfahrenshinweise

Ein Fachwechsel ist im Studentensekretariat zu beantragen, grundsätzlich empfehlen wir im Zusammenhang mit einer derartigen Entscheidung vorher einen Besuch in der Studienberatung ihres aktuellen und des neuen Wunschfaches.Nach der Beantragung eines Fachwechsels bedarf es für gewöhnlich einer Semestereinstufung. Die in diesem Zusammenhang möglicherweise relevante Anerkennung von bereits erbrachten Studienleistungen durch den Prüfungsausschuss Soziologie - setzen sie sich diesbezüglich vorab mit Studienplan, Modulhandbuch und Prüfungsordnung des neuen Studienganges auseinander - bedarf stets beglaubigter Leistungsnachweise. Bitte beachten Sie, dass die Anerkennung von für das Fach Soziologie relevanten Modulen die Anerkennung von Fehlversuchen einschließt!
Nehmen Sie darüber hinaus zur Kenntnis, dass durch Nichtbestehen von bzw. Nichterscheinen bei Prüfungen nach vollzogener Anmeldung in Kraft getretene Prüfungsverhältnisse und daraus resultierende Wiederholungsfristen auch nach einem Studienfachwechsel bestehen bleiben. Sie befinden sich also auch nach vollzogenem Studienfachwechsel möglicherweise noch in einem schwebenden Prüfungsverfahren. In diesem Zusammenhang sollten sie unbedingt die Allgemeine bzw. relevante Fachprüfungsordnung der Universität Trier [X] oder das Hochschulprüfungsamt zu Rate ziehen.