Verschoben aber nicht abgesagt: Kabarett: Marlies Blume – Zur Sache Frau! Jubiläumsfeier zu 30 Jahren Gleichstellung an der Universität Trier - neuer Termin folgt

50 Jahre Universität Trier! 30 Jahre Gleichstellung! Zwei Gründe zu feiern! Marlies Blume fällt zum Thema Chancengleichheit eigentlich nur eines ein: Jetzt, sofort und vor allem: gleich!

Foto: Axel M. Blessing

In diesem Sinne kämpft sie für die unbedingte Gleichstellung der Geschlechter und für Vielfalt. Sie gibt Einblick in ihre privaten Feld-, Wald- und Wiesenstudien am lebenden Objekt. Unverblümt offenbart sie große philosophische Gedanken und formuliert alte Fragen neu!

Sie setzt Zeichen und Segel im Gender Mainstreaming, damit alles in Fluss kommt und nicht den Bach hinuntergeht. Sie ist eine unermüdliche Mutmacherin, so dass frau sich über den Weg und auf den Weg traut und mann ihr das auch zutraut. Denn sobald sich Frau und Mann auf Augenhöhe begegnen, kann das ganz groß werden – wie beim Hefeteig!

»Zur Sache Frau!« ist ein starkes Stück Kabarett von und mit Heike Sauer. Dabei geht es zur Sache, aber vor allem um den Mensch. Mit ihrer liebenswürdig direkten Art spielt sie sich in die Herzen, gibt dabei dem Hirn ausreichend Futter und appelliert an den gesunden Menschverstand. Sie brennt für ihre Sache … und wenn alle dazu ihre Funken sprühen lassen, dann gibt es ein großartiges Feuerwerk!

 

Termin:neuer Termin folgt
Uhrzeit:N.N
Ort:N.N