Lern- und Erprobungsplattform Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

Im Mittelpunkt des Projekts steht der Aufbau einer Lernplattform zur Unterstützung des Wortschatzerwerbs in der fremden Sprache Deutsch. Ziel ist es, ein Lernmedium zu schaffen, das auf der Basis authentischer Texte Aufgaben und Übungen zum text- und themenzentrierten Wortschatz unter Einschluss von Netzressourcen (digitale Wörterbücher, Thesauren, Korpora) bereitstellt und damit den intentionalen wie auch beiläufigen Wortschatzerwerb fördert. Die Lernplattform kann als Ergänzung zum Präsenzunterricht in Blended Learning- Arrangements eingesetzt werden und fungiert damit auch als ein Instrument der Binnendifferenzierung.

Parallel zum Lernmedium verfolgt das Projekt ein weiteres Ziel. Die Plattform wurde in einem gemeinsamen Seminar der Computerlinguistik/DH und Deutsch als Fremd- und Zweitsprache im letzten Sommersemester initiiert und soll weitergeführt werden, um Studierenden zu ermöglichen, eigene Erfahrungen im Erstellen zielgruppenspezifischer netzbasierter Lernangebote zu machen. Damit ist sie auch Erprobungs- und Experimentierplattform fur Studierende in der Ausbildung.

Lernplattform