03.04.2017 - 18:56

Neuerungen bei Bearbeitung von Lehrveranstaltungen in PORTA Version 8.0

Aktuelle Informationen zu PORTA 8.0

DETAILANSICHT

  • Unter Detailansicht „Teilnehmer/innen anzeigen“ können jetzt... 

o ...die Voreinstellungen abgespeichert werden und müssen nicht bei jedem Aufruf neu eingestellt werden --> Tabellenprofil bearbeiten

o ...mit dem lokalem E-Mail-Programm E-Mails an alle Teilnehmer /innen versandt werden, statt der Serien-E-Mails an Teilnehmer/innen --> E-Mails schreiben mit dem lokalen E-Mailprogramm 

oder

o ...Mails an einzelne Teilnehmer/innen einer Veranstaltung mit lokalem E-Mail-Programm gesendet werden --> durch Klick auf die angezeigte E-Mailadresse des Studierenden

TERMINE/RÄUME

  • Seite Termine und Räume hat einen neuen Aufbau --> hier werden jetzt Titel, Dozenten/innen mit ausgegeben 
  • Seite Termine und Räume: Verantwortliche Lehrperson wird nicht automatisch als Durchführende Lehrperson bei den Terminen angelegt. Die Zuordnung und Löschung erfolgt nun durch einfachen Klick auf den angezeigten Namen des Verantwortlichen Dozenten

VERANSTALTUNGEN

  • Semesterabhängige Veranstaltungen/Parallelgruppen können jetzt kopiert werden – zur Auswahl mit Grunddaten / Texten und Verantwortlichen Dozenten/innen (auch aus Vorsemestern) --> statt „Parallelgruppe anlegen“--> „Parallelgruppen kopieren“ wählen
  • Semesterabhängige Beschreibungstexte können nun parallelgruppenübergreifend eingegeben werden --> neue Registerkarte „Texte für alle Parallelgruppen“ 
  • Details zu Lehrveranstaltungen, die über die neue Registerkarte „Texte für alle Parallelgruppen“ eingetragen werden, werden jetzt direkt auf der Detailansicht mit anzeigt 
  • Semesterabhängige Veranstaltungen /Parallelgruppen: einer Veranstaltung mit vielen Gruppen können Dozenten/Dozentinnen mit einem Klick über „Verantwortliche Dozenten bearbeiten“ allen Gruppen gelichzeitig zugeordnet werden

WEITERES

  • Änderungen im Vorlesungsverzeichnis sind jetzt sofort sichtbar, nicht erst nach 24 Stunden
  • Auftragsausführungen können auch für die Vergangenheit angezeigt werden
  • Sitzplätzeanzahl sichtbar unter „Organisation --> Räume suchen“ und „Organisation --> Räume/Gebäude --> Detaillierte Raumsuche 
  • Permalink zu Veranstaltungen über Kettensymbol

NACHTRAG

  • Die Möglichkeit der Modulzuordnung durch die Bearbeiter selbst wurde mit einem nachträglichen Update freigeschaltet. Hier finden Sie eine kurze Anleitung dazu.