Internationale Frühjahrsschule der FDdB in Trier

Vom 24. - 27. Februar 2014 fand in Trier die 16. Internationale Frühjahrsschule („Spring School“) der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) im Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin in Deutschland (VBIO) statt.

Über 100 junge NachwuchswissenschaftlerInnen aus insgesamt fünf Ländern konnten ihre Forschungsarbeiten präsentieren und diskutieren, sich in Workshops methodisch weiterqualifizieren sowie Netzwerke aufbauen und pflegen.

Den Keynote-Vortrag hielt Prof. Dr. Michael Schneider (Pädagogische Psychologie, Universität Trier) zum Thema "Konzeptwandel als Problem und als Chance naturwissenschaftlichen Unterrichts".

 

Tagungsband

Der Tagungsband der 16. Frühjahrsschule in Trier kann hier im PDF-Format heruntergeladen werden.

 

Sammelband „Erkenntnisweg Biologiedidaktik“ der 16. Frühjahrsschule

Im „Erkenntnisweg Biologiedidaktik“ werden ausgewählte Beiträge der Frühjahrsschule des FDdB im VBio veröffentlicht. Der Sammelband unterlegt einem peer-review Verfahren.

Hier erhalten Sie Zugang zum „Erkenntnisweg Biologiedidaktik 13“ der 16. Frühjahrsschule in Trier.