apl. Prof. Dr. Norbert Müller

Forschungsthemen

  • Algorithmen zum fehlerfreien Rechnen mit reellen Zahlen
  • Ereignisgesteuerte Simulation

Ausgewählte Forschungsprojekte

  • DFG-Projekt WERA, 2016-2019
  • EU-Projekt CID, 2017-2021
  • DFG-Projekt CAVER, 2014-2017

Ausgewählte Publikationen

  • Using Taylor Models in Exact Real Arithmetic, Proceedings of MACIS 2015, LNCS 9582 (2015), 474-488  (mit Franz Brauße, Margarita Korovina)
  • Towards using exact real arithmetic for initial value problems, Proceedings of PSI 2015, LNCS 9609 (2015) 61-74 (mit Franz Brauße, Margarita Korovina)

Lehre

  • Berechenbare Analysis
  • Elementare Logik
  • Ereignisgesteuerte Simulation
  • Programmierung
  • Rechnerarithmetik

Wissenschaftlicher und beruflicher Werdegang

  • 2010: außerplanmäßiger Professor, Universität Trier
  • 2006: Habilitation in Informatik, Universität Trier
  • 2005: Vertretungsprofessur, Universität Duisburg-Essen
  • seit 2002: akademischer Direktor, Geschäftsführer der Abt. Informatikwissenschaften
  • 1988: Promotion zum Dr. rer. nat. (summa cum laude), FernUniversität Hagen
  • 1987-2002: akademischer (Ober-)Rat, Universität Trier
  • 1984-1987: wissenschaftlicher Angestellter, FernUniversität Hagen
  • 1983: Grundwehrdienst
  • 1982: Diplom in Informatik (mit Auszeichnung), RWTH Aachen
  • 1977-1982: Informatik-Studium, RWTH Aachen