CHINA Heute - Menschen und Regionen

Die Deutsch-Chinesische Gesellschaft Trier e.V. lädt gemeinsam mit dem Konfuzius-Institut der Universität Trier, dem Fach Sinologie der Universität Trier und der Volkshochschule Trier alle Interessierten zur Fortsetzung ihrer Vortragsreihe ein:

"China Heute - Menschen und Regionen"

Alle Vorträge finden jeweils dienstags, 19:30 Uhr, im Raum 5 in der Volkshochschule Trier, Palais Walderdorff statt (Domfreihof 1b, 54290 Trier).

Eintritt 5,00 € (Schüler und Studenten nach Vorlage eines Ausweises frei!)

Programm (Änderungen vorbehalten):

Di., 14.11.2017, 19:30 - 21:30 Uhr
Chinesische Weltordnungsentwürfe?
Chinas "Neue Seidenstraße"-Initiative

Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Nele Noesselt, Duisburg

Di., 21.11.2017, 19:30 - 21:30 Uhr
Der Übersetzer als "Vogelfänger"?
Reflexionen zu Übersetzung in China

Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Monika Gänßbauer, Erlangen

Di., 28.11.2017, 19:30 - 21:30 Uhr
Alternative Facts - Einblicke in die chinesische Videokunst
Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Bernhard Serexhe, Karlsruhe

Di., 09.01.2018, 19:30 - 21:30 Uhr
1978 als Zeitenwende?
Brüche und Kontinuitäten der Mao- und Reformära

Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Felix Wemheuer, Köln

Di., 16.01.2018, 19:30 - 21:30 Uhr
Wie Hase und Schildkröte:
Die amerikanischen Beziehungen und die Folgen für die Weltpolitik

Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Dirk Schmidt, Trier

Di., 23.01.2018, 19:30 - 21:30 Uhr
Marco Polo's Millionen: War der Venezianer in China?
Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Ulrich Vogel, Tübingen

Die Vortragsreihe CHINA HEUTE findet in diesem Jahr zum neunten Mal statt. Es werden Themen aus Politik, Gesellschaft und Kultur Chinas behandelt. Sie reichen von Betrachtungen zur aktuellen Politik Chinas, über Themen zur Geschichte Chinas, bis zur Behandlung von kulturhistorischen Themen, Als Referenten bzw. Referentinnen konnten ausgewiesene China-Experten gewonnen werden. Die Einführung zu den Vorträgen und die Diskussionsleitung liegt in den Händen von Prof. i.R. Dr. Karl-Heinz Pohl und Prof. Dr. Christian Soffel, Sinologie, Universität Trier.

Besuchen Sie auch die Homepage der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft: www.dcg-trier.de/