DFG Projekt: Adaptive Prozess- und Rollengestaltung in Organisationen (AdaptPRO)

Dieses interdisziplinäre Tandemprojekt aus Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie und Wirtschaftsinformatik ist Teil des DFG SPP 1921 Intentional Forgetting in Organisationen. Ausgangsfrage des Projektes ist, wie Ansätze der Prozess- und Rollengestaltung aus der psychologischen Teamforschung genutzt werden können, um Lösungen auf organisationaler Ebene zum effizienten Umgang mit zunehmenden Informationsmengen zu entwickeln.

Projektteam Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie
Prof. Dr. Thomas Ellwart
Prof. Dr. Conny Herbert Antoni
Dr. Anna-Sophie Ulfert

Projektteam Wirtschaftsinformatik
Prof. Dr. Ingo Timm
Dr. Jan Ole Berndt
Lukas Reuter

Projektförderung durch die DFG
Förderdauer 3 Jahre