Veranstaltungen

Veranstaltungen 2017

Forum Wirtschaftspsychologie / "psychology@work"

Mittwoch, 15. Februar 2017
Unter dem Motto „psychology@work“ bietet das Forum Wirtschaftspsychologie auch in 2017 ein breites Programm für interessierte Studierende im Bachelor und Master Psychologie der Universität Trier sowie für Personalverantwortliche aus Organisationen und Unternehmen. Wie in den Vorjahren organisieren wir unterschiedliche Formate zum Austausch und zur Vernetzung zwischen Studium, Wissenschaft und Praxis.

Weitere Informationen

Himmeroder Forumsbeitrag

Donnerstag, 30. März 2017
Titel


Veranstaltungen 2016

"Forget it" Anpassungsprozesse an wachsende Informationsmengen in Organisationen

Beim Besuch des rheinland-pfälzischen Wissenschaftsministers Prof. Dr. Wolf an der Universität Trier (9.11.2016) gaben die Profs. Christian Frings, Ingo Timm und Thomas Ellwart Einblicke in die zwei Trierer Projekte des DFG SPP 1921 "Intentional Forgetting in Organisationen".

DFG SPP 1921

Chinesischen Gesellschaft Trier

Ellwart, T. (2016, September). Industrial-Organizational Psychology (Business Psychology): Perspectives for Evidence Based HR Management. Eingeladener Vortrag der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft Trier zum Besuch einer HR-Delegation aus Xiamen, Trier.

KPMG Diversity Summit

Ellwart, T. (2016, February). Team Diversity and Performance. Look beyond the Surface. Invited presentation at KPMG Diversity Summit 2016, Luxembourg.

YouTube Diversity Summit 2016

Forum Wirtschaftspsychologie 2016

Wie im Vorjahr unter dem Namen „Studierende im Dialog“ bietet das Forum Wirtschaftspsychologie Gelegenheiten zum Austausch in einer offenen und informellen Atmosphäre zwischen Studierenden und Personalverantwortlichen der Region.

Impressionen Forum WiP & AO-Infotag


Veranstaltungen 2014 / 2015

Lunch Lecture Trier (03/2015)

Ellwart, T. (2015, März). Co-Leitung - ein chancenreiches Führungsmodell. Eingeladener Vortrag zur Trierer Lunch Lecture.

Siehe auch: Ellwart, T., Russell, Y. und Blanke, K. (in press). Führung als Doppelspitze: Co-Leitung erfolgreich managen. In R. v. Dick & J. Felfe (Hrsg.) Handbuch Mitarbeiterführung, Wirtschaftspsychologisches Praxiswissen für Fach- und Führungskräfte. Wiesbaden: Springer.

Studierende im Dialog 2015

Zwischen Forschung, Ausbildung und Praxis

Für die zweite Veranstaltung „Studierende im Dialog“ haben 30 Studierende des Masterstudiengangs Psychologie / Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie aktuelle Forschungsergebnisse zum Thema „Teamarbeit“ in Postern für Sie aufbereitet. Das Spektrum reicht von Gruppendiversität bis Anpassungsfähigkeit, von Führung bis Feedback. In einer offenen Atmosphäre bei (Uni-)Wein und Snacks gab es Gelegenheit zum Austausch zwischen Studierenden und interessierten Personalverantwortlichen.

Neben der Posterausstellung informierte die Abteilung Wirtschaftspsychologie über aktuelle Projekte im Bereich Führung, Kompetenzen und Teams sowie über Weiterbildungsangebote im Bereich Personalpsychologie.

City Campus trifft Illuminale (09/2014)

Vorstellung der Abteilung und des aktuellen Standes im Projekt MIO - Management of Information Overload in Virtual Teams.

Die Abteilung Wirtschaftspsychologie hat sich im Rahmen der Veranstaltung mit einem Stand zum Thema Neue Medien in der Teamarbeit vorgestellt. Interessierte Besucher hatten die Möglichkeit, an einem Experiment teilzunehmen und die Ergebnisse aller Besucher live zu bestaunen. 

Campus Dialog Forschung (04/2014)

Projektvorstellung MIO - Management of Information Overload in Virtual Teams (Ellwart & Happ)