Wichtige Hinweise für Redakteurinnen und Redakteure

Seiten an neues Design anpassen?

Durch die Umstellung auf das neue Design bleiben alle Unterseiten weitgehend in ihrer jetzigen Aufmachung erhalten. Es kann aber sein, dass bei bestimmten Formaten wie Überschriften oder Bildern die eine oder andere Seite nach dem Relaunch überarbeitet werden muss.

Mobile Nutzung hat Priorität!

Grundsätzlich sollten Redakteurinnen und Redakteure bei der Pflege ihrer Seite immer beachten, dass die Homepage zunehmend über mobile Geräte genutzt wird. Insbesondere Studierende greifen hauptsächlich vom Smartphone auf die Internetseiten zu.

Unterstützung bei der Umstellung

In der Anfangsphase nach der Umstellung auf das neue Design bietet die Pressestelle Unterstützung und Schulungen an, wobei nicht nur - bekannte und neue - technische Funktionen erläutert werden, sondern auch Tipps zum optischen und redaktionellen Aufbau einer Homepage gegeben werden. Parallel zum Relaunch wird auch das Typo3-Handbuch entsprechend überarbeitet.

Best Practice Beispiele und Anleitungen

Bis Ende September 2017 finden Sie auf diesen Infoseiten hier nach und nach Best Practice Beispiele und Anleitungen zum Gestalten der Seiten.

Fragen und Antworten

Häufig gestellte Fragen und Antworten haben wir in den FAQ für Sie zusammengestellt.