05.10.2017 - 08:59

Typisch Psycho?! - Rundreise durch die Trierer Psychologie

Die Vorlesung ist schon vorbei und du hast immer noch nicht genug Psychologie für heute? Dann komm doch dieses Semester zu Typisch Psycho?!, der Rundreise durch die Trierer Psychologie. In spannenden Impulsvorträgen und anschließender Diskussionsrunde präsentieren die Promovierenden der Trierer Psychologie ihre aktuellen Themen und zeigen dir, wie abwechslungsreich die Trierer Psychologie ist.

Termine der Vortragsreihe:

Mi., 25.10., 16 Uhr, D032 Einführung in die Psychologie der kriminalitätsbezogenen Radikalisierung (Dipl.-Psych. Isemann, LL.M.)

Mi., 15.11., 16 Uhr, D032 Und dann kam alles anders... - Teams in kritischen Ausnahmesituationen (Mona Rynek, M.Sc.)

Mi., 22.11., 16 Uhr, D032 Kommt die Bedrohung von innen? - Defensivreaktionen bei Provokation und Imagination von harmlosen körpereigenen Empfindungen bei chronisch schmerzkranken und gesunden Kindern (Luca Schaan, M.Sc.)

Mi., 29.11., 16 Uhr, D032 Jenseits von Sambia - Die Herausforderungen von cross-cultural research am Beispiel eines Feldaufenthaltes (Meike Lehmann, M.Sc.)

Mi., 06.12, 16 Uhr, D032 Stress in VR - Der Trier Social Stress Test in virtueller Realität (Patrick Zimmer, M.Sc.)

Mi., 13.12., 16 Uhr, D032 Programmed Forgetting - Wenn Maschinen lernen und helfen zu vergessen (Dipl.-Wirtsch.-Ing. Christian Jilek & Yannick Runge, M.Sc.)