30.11.2017 - 09:00

ÜberzeuGENDERe Sprache

Student, Mitarbeiter, Professor - und was ist mit den Frauen an der Universität? Der Kurs vermittelt ein Bewusstsein für unseren täglichen Sprachgebrauch.

30. November 2017 9:00-16:00 Uhr – Gästeraum

PORTA-Nr. 1815 Workshop

Gendersensible Sprache wird auch im universitären Kontext immer selbstverständlicher. Sie ermöglicht eine wertschätzende Ansprache aller und trägt zu Eindeutigkeit sowie zur Vermeidung von Missverständnissen bei. Nicht selten wird gendersensibler Sprache jedoch nachgesagt, schlecht lesbar und kompliziert zu sein. Der Workshop zeigt, dass gendersensible Sprache durchaus einfach – und zudem einfach überzeugender – sein kann. In diesem Workshop lernen Sie vielfältige Strategien gendersensibler Sprache kennen und erhalten praktische Anregungen für den Arbeitsalltag.

Zielgruppe: Alle interessierten Mitarbeiter/innen.

Leitung: Dr. Monika Schoop, Universität zu Köln