Bewerbungsverfahren | Allgemeine Hinweise


Bewerbung für zulassungsfreie Studiengänge = direkte Einschreibung

Zulassungsfreie Studiengänge (Bachelor, Master, Staatsexamen) erfordern keine Bewerbung.

Studieninteressierte können sich für diese Studiengänge über das Online-Portal der Universität Trier (PORTA) direkt online Einschreiben (Immatrikulation). Damit Sie über die direkte Online-Einschreibung garantiert einen Studienplatz an der Universität Trier erhalten, müssen vier Bedingungen erfüllt sein:

Sofern alle genannten Bedingungen erfüllt sind, erhalten Sie - nach Bearbeitung Ihres Antrages - eine Bestätigung der Einschreibung in Form des Studierendenausweises und der Nutzerkennung für das studentische Portal PORTA der Universität Trier und damit einen Studienplatz an unserer Universität.


Bewerbung | Zulassungsbeschränkte Bachelor-Studiengänge

Zulassungsbeschränkte BA-Studiengänge setzen eine Bewerbung voraus.

Für diese Studiengänge, bei denen immer deutlich mehr Bewerber/-innen als Studienplätze vorhanden sind, führt das jeweilige Fach eine Zulassungsbeschränkung ein, im allgemeinen Sprachgebrauch als "NC" bezeichnet. Deshalb muss man sich zunächst bewerben.

Die Bewerbung für zulassungsbeschränkte Studiengänge an der Universität Trier erfolgt in zwei Schritten.

Genauere Informationen zum Bewerbungsverfahren für zulassungsbeschränkte BA-Studiengänge

Erst nach Erhalt eines Zulassungsangebots für den Wunschstudiengang kann der/die Bewerber/in die Einschreibung an der Universität Trier vornehmen.


Bewerbung | Zulassungsbeschränkte Master-Studiengänge

Die Einschreibung zu einem zulassungsbeschränkten MA-Studiengang setzt eine Bewerbung voraus.

Für diese Studiengänge, bei denen immer deutlich mehr Bewerber/-innen als Studienplätze vorhanden sind, führt das jeweilige Fach eine Zulassungsbeschränkung ein, im allgemeinen Sprachgebrauch als "NC" bezeichnet. Deshalb muss man sich zunächst bewerben.

Die Bewerbung für zulassungsbeschränkte MA-Studiengänge an der Universität Trier erfolgt über das Online-Portal der Universität Trier (PORTA).

Erst nach Erhalt eines Zulassungsbescheides für den Wunschstudiengang kann der/die Bewerber/in die Einschreibung an der Universität Trier vornehmen.