Informationen des Personalrats: Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir möchten informieren.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nach unserer ersten Veröffentlichung am 05.03.2020, sind bei geplanten Veröffentlichung leider Schwierigkeiten aufgetreten die nicht vom Personalrat zu vertreten sind.

Leider konnte die für den 23.04.2020 geplante Personalversammlung auf Grund der aktuellen Lage nicht durchgeführt werden. Es war uns leider nicht möglich den Gesundheitsschutz für die Beschäftigten sicher zu stellen. Es ist geplant den statistischen Teil des Tätigkeitberichtes des Personalrats auf der Homepage zu veröffentlichen und die Personalversammlung sobald die Rahmenbedingungen dies zulassen durchzuführen.

Für Beschäftigte im wissenschaftlichen Bereich hier ein Hinweis zu den geplanten Veränderungen im Wissenschaftszeitvertragsgesetz. Die Vorlage der Veränderung wird am 07.05.2020 im Bundestag zur Abstimmung gestellt.

Zur Klärung einiger den Arbeitsplatz betreffenden Fragen noch einige hilfreiche Links vom DGB,Hinweisen der Gewerkschaft VERDIund zur Arbeitsunfähigkeit von der KBV.

Der Personalrat ist erreichbar unter T. 0651-201-3195 und sowie üblich unter der Email persrat@uni-trier.de.

Für Gesprächstermine wir bitten darum vorher einen Termin zu vereinbaren.

Sollten noch Fragen zum Thema bestehen, beantworten wir diese gerne.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Personalrat

Liebe Beschäftigte,

das Bundeskabinett hat am 8. April 2020 ein weiteres Gesetzespaket beschlossen, mit dem die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf...

Mehr

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nach unserer ersten Veröffentlichung am 05.03.2020, sind bei geplanten Veröffentlichung leider Schwierigkeiten...

Mehr

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wie jedes Jahr, möchten wir euch auch dieses Jahr, über die Änderungen im kommenden Jahr informieren.

Veränderungen...

Mehr