Internationales Symposium 2018 - "Karl Marx and the American Dream" (Kooperation mit KMH)

15. Juni 2018, 11.00 bis 21.00 Uhr - Karl-Marx-Haus

Das in englischer Sprache durchgeführte Symposium "Karl Marx and the American Dream" wird für ein interessiertes, allgemeines Publikum wie auch für Studierende und Studieninteressierte verschiedener Fächer (Amerikastudien, Politikwissenschaft, Kulturwissenschaften etc.) Aspekte des Schaffens und Wirkens von Karl Marx mit Blick auf die US-amerikanische Gesellschaft und Kultur streiflichtartig untersuchen und diskutieren. Forscherinnen und Forscher aus Deutschland, den USA, Kanada und Großbritannien nehmen an dem Symposium teil und werden so einen internationalen Blick auf die Themenstellung ermöglichen. Der Ansatz ist inter- und transdisziplinär: Fragestellungen aus den Bereichen amerikanische und afroamerikanische Literaturwissenschaft, aus der kulturwissenschaftlichen Gender- und Modeforschung sowie aus der Mobilitäts- und Transnationalitätsforschung sollen erörtert werden.

11.00 Uhr – 11.15 Uhr
Welcome and Opening Remarks Gerd Hurm (TCAS)

11.15 – 12.00 Uhr

“Langston Hughes at the Waldorf Astoria: The Harlem Renaissance and the Problem of Marxism.” PD Dr. Clemens Spahr, Obama-Institute, JGU Mainz, Germany

12.00 – 12.45 Uhr
"John Reed: The Russian-American Marxist" Prof. Ann Marie Fallon, PhD, St. John Fisher College, Rochester, New York (USA)

Break

14.30 – 15.15 Uhr
"Marx and American Mobility" Prof. Steven Alford, PhD, Nova Southeastern University, Fort Lauderdale, Florida (USA)

15.15 – 16.00 Uhr
"Modehaus Marx: Fashion and Self-Fashioning" Prof. Suzanne Ferriss, PhD, Nova Southeastern University, Fort Lauderdale, Florida (USA)

16.00 – 16.30 Uhr
"Karl Marx and the American Dream" Concluding Remarks - Round Table Discussion Moderator: Gerd Hurm (TCAS)

19.00 – 21.00 Uhr
"Der transnationale amerikanische Traum: Lincoln, Marx und Steichen " (Abendvortrag (in deutscher Sprache) Prof. Gerd Hurm, Ph.D, University of Trier, Germany

Planung: Gerd Hurm (TCAS)

Trier Center for American Studies (TCAS)
Universität Trier
Tel. +49 (0)651-201- 0
hurmuni-trierde