Medienspiegel

Namhafte Medien berichten regelmäßig über die Arbeit der Wissenschaftler der Universität Trier. Unsere Experten geben jede Woche Interviews und Einschätzungen zu aktuellen Themen. Hier finden Sie eine Auswahl von Berichten aus dem Medienspiegel der Universität Trier.

Medienspiegel

In Beijing tagt gerade der China-Afrika-Gipfel. Die chinesischen Absichten dahinter kommentiert der China-Experte Politikwissenschaftler Professor Dr. Dirk Schmidt von...

Medienspiegel

Historikerin Dr. Rita Voltmer forscht an der Universität Trier zu Hexen und Hexenverfolgung in Rheinland-Pfalz und Europa. Im SWR-Fernsehen spricht sie über Gründe für...

Medienspiegel

In einer Fernsehsendung für den Saarländischen Rundfunk erläutert Umweltmeteorologe Prof. Dr. Günther Heinemann die Auswirkungen der Veränderungen in der Arktis auf das...

Medienspiegel

In einer Sendung von SWR 2 gibt Professor Axel Hochkirch Einschätzungen zur Anpassung von heimischen Tieren und Pflanzen an Klimaveränderungen.

Medienspiegel

Der Brückeneinsturz von Genua wirft Fragen auf nach der Funktionsfähigkeit des italienischen Staates. Nach gut zwei Monaten Koalition aus rechten und linken Populisten...

Medienspiegel

Lernforscherin Prof. Dr. Michaela Brohm-Badry gibt in der Frauenzeitschrift FÜR SIE Tipps, wie man gute Vorsätze anpackt.