Klara Marie Faßbinder Gastprofessur

Die interdisziplinäre und internationale Gastprofessur Frauen- und Geschlechterforschung Rheinland-Pfalz wird seit 2001 durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur Rheinland-Pfalz gefördert. Sie wird semesterweise mit einer international renommierten Wissenschaftlerin besetzt und rotiert zwischen den rheinland-pfälzischen Hochschulen.

Im Rahmen der Gastprofessur bietet PD Dr. Gabriele Dietze für das Sommersemester 2018 eine Übung und einen Workshop zum Thema ihres laufenden Forschungsprojektes an. Darüber hinaus wird sie das diesjährige Kolloquium des Centrums für Postcolonial und Gender Studies der Universität Tier (21.-22. Juni 2018) mit einem öffentlichen Vortrag eröffnen. Weitere Informationen als Flyer im PDF-Format.

Fachvertreter*innen anderer Universitäten und Hochschulen des Landes Rheinland-Pfalz können PD Dr. Dietze als KMF Gastprofessorin zu Vorträgen an ihre Institutionen zu Gastvorträgen einladen. Das Programm sieht dazu die Möglichkeit einer finanziellen Unterstützung vor. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Internationalen Geschichte unter: buchmei@uni-trier.

Termine

Übung (Blockseminar) Rechtspopulismus & Geschlecht
20.-21. April, 1.-2. Juni und 15.-16. Juni 2018 jeweils 10-16 Uhr (April) und 10-18 Uhr (Juni)
Raum: P1 (Campus 1)
Zielgruppe: Alle interessierten Studierende der Universität Trier
Weitere Informationen...

Interdisziplinärer Workshop Sexueller Exzeptionalismus/Ethnosexismus
13. Juni 2018, 10-18 Uhr
Raum 255, DM-Gebäude
Zielgruppe: Studierende (MA und MEd), Doktorand*innen der Universität Trier, Studierende der Universitäten der UniGR
Weitere Informationen...