Offene Stellen

An der Professur für Human-Computer Interaction sind aktuell folgende Stellen zu besetzen:

 

Wissenschafltiche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) im EU Projekt "BugWright2"

Zum 01.01.2020 ist eine auf drei Jahre befristete Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) EG 13 TV-L, 100 % zu besetzen. Zu den Aufgaben gehört die Bearbeitung eines kürzlich eingeworbenen Forschungsprojekts „BugWright2“ (EU) zum Thema der Entwicklung eines autonomen Robotersystems für die Wartung von Frachtschiffen und Großtanks unter der Verwendung von Virtual und Augmented Reality. Die Gelegenheit zur Promotion wird geboten.

Die vollständige Ausschreibung finden Sie hier

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Benjamin Weyers

 

Studentische Hilfskräfte im Human Brain Project

Zum 01.11.2019 suchen wir mehrere wissenschaftliche Hilfskräfte (m/w/d mit (BA & MA) oder ohne Abschluss).

Im Rahmen des EU-Projektes "The Human Brain Project" wäre die Aufgabe einen Softwarekatalog mit Metadaten über verschiedener (Visualisierungs-)software zu befüllen und zu warten. Die Stundenanzahl kann individuell vereinbart werden. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich bitte entweder an Nico Feld oder Benjamin Weyers.

 

Studentische Hilfskraft im DFG Projekt Intentionales Vergessen

Ab sofort suchen wir eine wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d, mit (BA) oder ohne Abschluss) zur Mitarbeit im DFG Projekt zum Thema intentionales Vergessen. Ziel ist der Abschluss von Arbeiten an einer virtuellen Umgebung zur Untersuchung von unterstützenden Systemen zur Verhaltensänderung und Anpassung. 

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich bitte entweder an Benjamin Weyers.