Auf dem Weg zur Professur

Dr. Wiebke Deimann

Donnerstag, 5. November 2020 | 9 – 17 Uhr | ONLINE | ZOOM

Veranstaltungsbeschreibung
Aufgrund der unsicheren Perspektive einer wissenschaftlichen Laufbahn vertrauen viele Wissen- schaftler*innen bei ihren nächsten beruflichen Schritten weitgehend dem Zufall. Dabei lässt sich die wissenschaftliche Karriereentwicklung durchaus strategisch angehen. Spätestens ab der Promotion ist dies ausgesprochen sinnvoll, denn nun müssen viele Entscheidungen eigenständig getroffen, Schwerpunkte gesetzt und ein wissenschaftliches Profil entwickelt werden. 

In diesem Workshop erfahren Sie, worauf es in der Phase zwischen der Promotion und dem Ruf auf eine Professur ankommt. Wonach beurteilen Berufungskommissionen die Bewerber*innen? Was wird in der Postdoc-Phase von Ihnen erwartet? Auf einer strukturierten Grundlage erarbeiten Sie Ihr individuelles wissenschaftliches Portfolio. Damit können Sie Ihren derzeitigen Standort visualisieren und besser einschätzen. Abhängig von Ihrer individuellen Situation, Ihren beruflichen Zielen und privaten Plänen können Sie Ihr Portfolio nun Schritt für Schritt weiter füllen und bewusste Karriereentscheidungen treffen. 

Inhalte: 

  • Karriereziel Hochschulprofessur – Welche Anforderungen muss ich dafür erfüllen? 
  • Standortbestimmung Wissenschaftslaufbahn 
  • Entwicklung eines individuellen wissenschaftlichen Portfolios 
  • Perspektiven: Wohin und in welchem zeitlichen Rahmen möchte ich mich entwickeln? 

Digitaler Workshop via Zoom 

  • Die Trainerin stellt eine Zoomlizenz zur Verfügung, die Teilnehmenden erhalten vorab die Zugangsdaten sowie technische und organisatorische Informationen 
  • Der didaktische Ablauf ist an das digitale Medium angepasst (Pausen, Offline-Phasen für Reflexionsaufgaben, Methodenwechsel etc.) 
  • Die Teilnehmenden erhalten vorab Unterlagen und Übungsaufgaben
  • Methoden weitgehend wie bei Präsenzveranstaltung: Inhaltlicher Input, Gespräche im Plenum und in Kleingruppen, Übungen zur Reflexion und zum Austausch, Ideensammlung am Whiteboard 
  • Protokoll der am Whiteboard erarbeiteten Ergebnisse 

Teilnehmerzahl und Teilnahmevoraussetzungen
Maximal 12 Teilnehmer*innen pro Modul

Anmeldung
Per Mail an gutuni-trierde unter Angabe von Vor- und Nachname sowie Promotionsfach

Veranstaltung im Rahmen einer Reihe
Einzelveranstaltung

Veranstaltungsformat
Online Workshops

Veranstaltungssprache
Deutsch

Karrierephase
Promovierende in der Abschlussphase sowie Postdocs

Kompetenzfeld
Forschung

Bemerkung
Keine