Promoviert? Und nun?

Dr. Wiebke Deimann

Freitag, 6. November 2020 | 9 – 17 Uhr | ONLINE | ZOOM

Veranstaltungsbeschreibung
Der Workshop richtet sich an fortgeschrittene Promovierende und Postdocs, die sich mit ihrer weiteren Karriereplanung beschäftigen: Wollen Sie Ihren Fokus auf die wissenschaftliche Laufbahn richten? Und wenn ja – brauchen Sie einen „Plan B“? Wie könnte alternativ Ihre berufliche Entwicklung außerhalb der Universität für Sie aussehen? 

Eine frühzeitige und kontinuierliche Reflexion über die eigenen Motive, Interessen und das individuelle Karriereverständnis helfen zu ergründen, wie eine berufliche Tätigkeit – innerhalb oder außerhalb der Wissenschaft – aussehen könnte. In der Veranstaltung setzen Sie sich damit auseinander, welche Voraussetzungen Sie für eine wissenschaftliche Karriere erfüllen sollten und welche Hürden und Risiken sich auf dem Weg zur Dauerstelle ergeben könnten. Welche Arbeitsfelder außerhalb der Wissenschaft könnten für Sie infrage kommen? Wie könnten Ihre nächsten Schritte aussehen und wann stehen diese an? 

Inhalte: 

  • Reflexion der individuellen Kompetenzen, Interessen und des eigenen Karriereverständnisses 
  • Daten und Fakten zur wissenschaftlichen Laufbahn in Deutschland 
  • Chancen und Risiken einer wissenschaftlichen Laufbahn 
  • Familienvereinbarkeit in und außerhalb der Universität
  • Orientierung Stellensuche für Promovierte auf dem außeruniversitären Stellenmarkt 
  • Perspektiven und Strategien entwickeln 

Digitaler Workshop via Zoom 

  • Die Trainerin stellt eine Zoomlizenz zur Verfügung, die Teilnehmenden erhalten vorab die Zugangsdaten sowie technische und organisatorische Informationen 
  • Der didaktische Ablauf wird an das digitale Medium angepasst (Pausen, Offline-Phasen für Reflexionsaufgaben, Methodenwechsel etc.) 
  • Teilnehmenden erhalten vorab Unterlagen und Übungsaufgaben
  • Methoden weitgehend wie bei Präsenzveranstaltung: Inhaltlicher Input, Gespräche im Plenum und in Kleingruppen, Übungen zur Reflexion und zum Austausch, Ideensammlung am Whiteboard 
  • Protokoll der am Whiteboard erarbeiteten Ergebnisse 

Teilnehmerzahl und Teilnahmevoraussetzungen
Maximal 12 Teilnehmer*innen pro Modul

Anmeldung
Per Mail an gutuni-trierde unter Angabe von Vor- und Nachname sowie Promotionsfach

Veranstaltung im Rahmen einer Reihe
Einzelveranstaltung

Veranstaltungsformat
Online Workshops

Veranstaltungssprache
Deutsch

Karrierephase
Promovierende in der Abschlussphase sowie Postdocs

Kompetenzfeld
Forschung

Bemerkung
Keine