Hochschuldidaktische Qualifizierung

Der Bereich E-Learning beteiligt sich seit 2017 mit jährlich insgesamt vier Workshops am hochschuldidaktischen Qualifizierungsangebot der Universität Trier. Die Zielsetzung der angebotenen Workshops besteht in der systematischen Vermittlung grundlegender digitaler Lehrkompetenzen sowie Anwendungen, deren Vertiefung und Erprobung.

Die Angebote stehen grundsätzlich allen Lehrenden der Universität Trier offen.

Weitere Informationen zu Qualifizierungsangeboten und Workshops im Bereich E-Learning und zur Anmeldung finden Sie auf den Seiten des Bereichs Hochschuldidaktik.