Probanden für psychophysiologische Studie (2 kurze Termine) gesucht (25€ Entschädigung)

VersuchsteilnehmerInnen für kurze Studie gesucht: 2 Termine, insges. 25 € Vergütung

Liebe Studierende,

für die Fortsetzung einer Studie zum Zusammenhang von Gesundheitsverhalten, Fitness & Stress in der Abteilung für Klinische Psychophysiologie der Uni Trier suchen wir noch einige Probandinnen und Probanden (insbesondere männliche Teilnehmer).

Die Aufwandsentschädigung nach Abschluss der Teilnahme beträgt 25 €.

WANN?

Die Studie besteht aus zwei Terminen im Abstand von einer Woche. Zeitaufwand: insgesamt ca. 2:15 h. Der Versuch findet nur nachmittags (ab 12 Uhr) statt.

WO?

Der Versuch findet im Forschungsinstitut für Psychobiologie statt (Haus Schönhofen, Johanniterufer 15, 3. OG, Treffpunkt: Labor 1, direkt gegenüber vom Aufzug).

WAS?

Die Studie untersucht den Zusammenhang zwischen Gesundheitsverhalten und der Leistung in einem kurzen (3 min) standardisierten Kraftausdauer-Test. Während der Untersuchung werden mehrere Speichelproben genommen sowie weitere psychophysiologische Maße (u.a. EKG, Blutdruck) erhoben; zudem füllen Sie einige kurze Fragebögen aus.

Bei Interesse schreiben Sie bitte kurz per Mail an Frau Abou Elnaga (s2jaabou@uni-trier.de), inkl. Angabe einer aktuellen Telefonnummer, unter der wir Sie zwecks Terminvereinbarung erreichen können; nennen Sie bitte auch bereits Wochentage (z.B. Mo., Do. etc.), an denen Sie in der Regel nachmittags im Zeitraum von ca. 12-18 Uhr verfügbar sind.

Nachdem Sie uns per Mail kontaktiert haben, senden wir Ihnen zudem auf diesem Wege zwei kurze Fragebögen zu, die Sie bitte ausgefüllt zum ersten Termin mitbringen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass an dieser Studie aus technischen Gründen nur Frauen, die aktuell die Pille (orale Kontrazeptiva) einnehmen, sowie Männer teilnehmen können.

Bitte gehen Sie zudem sorgfältig die nachstehende Liste mit weiteren Ausschlusskriterien durch.

Ausschlusskriterien:

  • aktuell akut erkrankt oder chronische physische oder psychische Erkrankungen
  • weiblich ohne hormonelle Verhütung
  • Medikamenteneinnahme (Ausnahme: orale Kontrazeptiva/Pille)
  • Drogen- oder Substanzmissbrauch während der letzten 6 Monate
  • Nikotinkonsum (> 5 Zig./Tag)
  • BMI < 18 oder BMI > 25
  • schweißtreibende körperliche Aktivität >8 h/Woche
  • Neigung zu plötzlichen Ohnmachtsanfällen (Synkopen)
  • Schichtdienst/stark variierender Schlafrhythmus

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Verantwortlicher Studienleiter:

Dr. rer. nat. Johannes Finke

Institut für Psychobiologie

Abteilung für Klinische Psychophysiologie

Johanniterufer 15

54290 Trier

Kontakt: finke@uni-trier.de

Category: AStA

Contact: Finke, Johannes, Dr. rer. nat.


To the list