Apocalypse Now: Final Cut (OmdU)

15.01.2020, 20:00–22:30 Uhr
Kino

CineAStA Filmvorführung

(Anti-)Kriegsfilm
USA 1979
Länge: 183 Minuten
Regie: Francis Ford Coppola
mit: Martin Sheen, Marlon Brando
FSK 16


In "Apocalypse Now" adaptiert Francis Ford Coppola 1979 den Literaturklassiker "Heart of Darkness" (1889) von Joseph Conrad und setzt die Handlung in das vom Krieg geschüttelte Vietnam im Jahr 1969. Wir folgen dem psychisch vom Krieg gezeichneten Captain Willard (Martin Sheen) bei seinem Auftrag, den abtrünnigen Colonel Kurtz (Marlon Brando) zu finden und unschädlich zu machen - "by whatever means available". Diese Reise führt immer tiefer ins feindliche Kriegsgebiet und entwickelt sich zu einer Reise ans Ende der Zivilisation und die Grenze des menschlichen Verstands.
Viele Filme werden als "zeitlose Klassiker" bezeichnet: Doch wenn im Film die ersten Tönen aus "The End" von The Doors erklingen und Napalm die Weltin Flammen setzt, merkt man wieder, wie viele Motive dieses Films bereits nahtlos in die Popkultur übergegangen sind. Die Bezeichnung ist in diesem Fall also absolut treffend. Die finale Version dieses Meisterwerks wurde von Coppola höchstpersönlich zum 40. Jubiläum neu geschnitten.

Der Film läuft auf Englisch mit deutschen Untertiteln.
The movie will be shown in English with German subtitles.

Kontakt: cineasta (cineasta@uni-trier.de)
Anmeldung erforderlich: Nein
Kosten: Ja
Informationen zu Kosten:

3,00€ pro Person

5er Karte: 10,-


Zur Übersicht