UN-Peacekeeping Under Pressure: Die Zukunft von Friedenseinsätzen in Mali & Co.

28.09.2022, 19:00–20:00 Uhr
Online
Vortrag | Diskussion

Die Hochschulgruppe für Außen- und Sicherheitspolitik lädt zum Vortrag zum Thema UN-Peacekeeping - Zukunft von Friedensmissionen ein.

UN-Friedensmissionen der letzten Generation stehen zunehmend unter Druck. In Mali zeigt die Regierung seit dem letzten Putsch eine zunehmende Aversion gegenüber MINUSMA. Auch das deutsche Kontingent bekam dies zuletzt zu spüren, da das Malische Regime die Truppenrotation verhinderte. Auch aus anderen Gebieten mit UN-Friedensmissionen kommen zunehmend schlechte Nachrichten. Wie kann die UN Friedensmissionen fit für neue Herausforderungen machen und wie geht Deutschland mit diesen Herausforderungen unter anderem bei MINUSMA um? Diese Themenkomplexe möchten wir zusammen mit Oberstleutnant i.G. Mathias Voß am 28.09.2022 um 19:00 erörtern. Die Veranstaltung ist für alle Interessierten geöffnet. 

Der Zoom-Link wird Mittags am Tag der Veranstaltung versendet.

Kontakt: Hochschulgruppe für Außen- und Sicherheitspolitik (hastunitrier@gmail.com)
Anmeldung erforderlich: Ja
Anmeldeschluss: 27.09.2022
Anmeldung unter: hastunitriergmailcom
Kostenpflichtige Veranstaltung: Nein

Zurück zum Veranstaltungskalender