Herzlich willkommen!

Das Graduiertenzentrum der Universität Trier (GUT) ist die zentrale Anlaufstelle für alle Promotionsinteressierten, Promovierenden sowie die Betreuenden der Promovierenden der Universität Trier.

Ziel des GUT ist die Entwicklung und Umsetzung ausgezeichneter Rahmenbedingungen für eine optimal betreute Promotion an der Universität Trier. Entsprechend bietet das GUT individuelle Beratungen und strukturierte Weiterbildungsmöglichkeiten in allen Bereichen des wissenschaftlichen Arbeitens an. Die fachliche Betreuung durch Doktorvaters/Doktormutter wird so mittels der promotionsbegleitenden, fachübergreifenden Angebote ergänzt und ein universitätsweiter hoher Qualitätsstandard gesichert. Mit dem möglichen Erwerb von Zusatzqualifikationen u.a. die Berufsorientierung und -qualifizierung innerhalb der Promotionsphase verbessert. Das Weiterbildungs- und Förderangebot des GUT wird darüber hinaus aufgrund seiner guten Vernetzung mit anderen Einrichtungen erweitert.

Das GUT besteht aus folgenden Organisationseinheiten:

 


Top Neuigkeiten

Publikationspreis 2020

Das Graduiertenzentrum der Universität Trier (GUT) vergibt im Sommersemester 2020 erneut den GUT-Publikationspreis für wissenschaftliche Veröffentlichungen, die während der Promotionsphase entstanden sind. 

Hierbei wird nicht die Doktorarbeit selbst ausgezeichnet, sondern es werden zusätzliche Publikationen (wiss. Fachartikel, Sammelbandbeiträge usw.) prämiert. Für die besten Publikationen der Fachbereiche können jeweils Geldpreise im Wert von 500 € vergeben werden. Zusätzlich gibt es einen Sonderpreis für die beste Präsentation als Kurzvortrag in Höhe von 500 €.

Jede(r) Promovierende kann sich selbst bis einschließlich 17. Februar 2020 bewerben. Hierzu muss ein Bewerbungsformular ausgefüllt werden (Bewerbungsformular DeutschBewerbungsformular Englisch).

Weitere Informationen zum Publikationspreis 2020 finden Sie in dem Flyer. 

Das Graduiertenzentrum beantwortet gerne weitere Fragen: gutuni-trierde.