Neue Gleichstellungsbeauftragte der Universität Trier

Frau Dr. Claudia Seeling wurde für die Dauer von drei Jahren in das Amt bestellt

Der Senat der Universität hat in seiner Sitzung am 29.04.2021, mit Wirkung vom 01.05.2021, Frau Dr. Claudia Seeling, Referat für Gleichstellung, für die Dauer von drei Jahren zur neuen Gleichstellungsbeauftragten der Universität Trier bestellt.

Frau Dr. Seeling tritt damit die Nachfolge von Frau Dorothee Adam-Jager an, die aufgrund ihres Renteneintritts mit Ablauf des 31.01.2021 aus dem Dienst der Universität Trier und damit gleichzeitig aus ihrem Amt als Gleichstellungsbeauftragte der Universität ausgeschieden ist.
 

Trier, 03.05.2021

Prof. Dr. Michael Jäckel
Vorsitzender des Senats und
Präsident der Universität Trier

Kategorie: Gremien & Wahlen

Kontakt: Sprave, Jörg