Haben Sie Interesse an einer Zusammenarbeit oder möchten Sie Mentorin oder Mentee werden, dann nehmen Sie gerne Kontakt zur Projektleiterin auf.


Das Ada-Lovelace-Projekt wird vom Europäischen Sozialfonds sowie dem rheinland-pfälzischen Frauenministerium und dem Wissenschaftsministerium gefördert.