Fernleihe

Mit der Online-Fernleihe der Digitalen Bibliothek können Sie in Trier nicht vorhandene Bücher und Zeitschriftenartikel aus anderen Bibliotheken bestellen. Dazu benötigen Sie Benutzernummer und Passwort.

Wir benachrichtigen Sie bei Eingang der Lieferung. Sie können sich über Ihr Fernleihkonto aber auch jederzeit selbst über den Status Ihrer Bestellungen informieren. Dazu benötigen Sie die Bestellnummer, die am Ende des Bestellvorgangs ausgegeben wird.

Fernleihbestellungen sind gebührenpflichtig.
Pro Bestellvorgang fällt eine Bearbeitungsgebühr an:

  • für Studierende 1,50 Euro
  • für Universitätspersonal und Externe 3 Euro.

Bestellungen bei ausländischen Bibliotheken kosten 6 Euro für Studierende bzw. 12 Euro für Universitätspersonal und Externe. Das heisst, es werden bei Studierenden zusätzlich 4,50 Euro bzw. bei Universitätspersonal und Externen 9 Euro berechnet.

Die Gebühr bezahlen Studierende und Externe am Kassenautomaten im Eingangsbereich der Bibliothekszentrale oder im Lesesaal F. Universitätspersonal kann diese Gebühr mit Fernleihmarken am Zentralschalter begleichen. Fernleihmarken sind  gegen Angabe der Kostenstelle und des PSP Elements im Sekretariat der Bibliothek (BZ 212) erhältlich. 

Bitte beachten Sie auch unsere Liste häufiger Fragen (FAQ) zur Fernleihe und unsere Broschüre Dokumentenlieferung leicht gemacht.
Schulungen zur Dokumentenlieferung werden während des Semesters durch Aushang bekannt gemacht.

Bei Fragen zur Fernleihe, Dokumentlieferdiensten oder generell zur effektiven Literaturbeschaffung aus dem In- oder Ausland wenden Sie sich bitte an die Abteilung Fernleihe + Dokumentlieferdienste:

E-Mail
oder per Telefon: 0651-201-2406 (- 2409, -2421, -2452, 2491)