Der "Markt der Möglichkeiten" am 21. und 22. Oktober 2019


Für BesucherInnen

An den ersten beiden Tagen der O-Woche findet der "Markt der Möglichkeiten" (MdM) im Mensa-Gebäude statt. Hier präsentieren sich über 60 Gruppen und Institutionen der Universität wie z.B. Fachschaften und politische Hochschulsportgruppen, aber auch Theatergruppen, Musikensembles und Sportgruppen. Nutzen Sie die Gelegenheit und verschaffen sich einen Überblick über die vielen Gruppen auf dem Campus. Hier kann man ins Gespräch kommen und andere Studierende mit denselben Interessen finden. Und wer weiß, vielleicht finden Sie ja eine Gruppe, der Sie sich anschliessen möchten.

 

Montag und Dienstag, jeweils 10:30  - 16:00 Uhr, Mensa Erdgeschoss


Für AusstellerInnen

Am 21. und 22. Oktober 2019 findet der „Markt der Möglichkeiten“ statt.  Eine gute Gelegenheit für die verschiedenen Gruppen und Institutionen der Universität, wie z.B. Fachschaften und politische Hochschulgruppen, aber auch Theatergruppen, Musikensembles und Sportgruppen, sich den Erstsemestern vorzustellen.

Der Markt der Möglichkeiten wird in diesem Jahr durch die Zentrale Studienberatung organisiert und findet in der Mensa statt. Hierfür überlässt uns das Studiwerk freundlicherweise bestimmte Bereiche der Mensa. Um eine gute Zusammenarbeit zu gewährleisten, ist es notwendig, dass Aussteller und Veranstalter bestimmte Regeln einhalten, hierzu gehört auch, dass keine gewerblichen Aussteller zugelassen werden können. Alle Aussteller verpflichten sich mit der Anmeldung zum Markt der Möglichkeiten auch zur Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Wenn Sie und Ihre Gruppe teilnehmen möchten, schicken Sie uns das vollständig ausgefüllte und unterschriebene Formular bitte bis zum 30.09. per Post, Hauspost oder eingescannt als Email-Anhang (mdm@uni-trier.de) zurück.

Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Timon Scheuer als Koordinator des Markt der Möglichkeiten in der Zentralen Studienberatung (V-Gebäude) unter der Nummer 0651 201 2805 oder per Email (mdm@uni-trier.de) zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme auf einem bunten Markt der Möglichkeiten!

Vorläufige Planung des MdM. Aufbau der Infostände (braun), Größe eines Infostands (rot).